Zuhause im Glück - Unser Einzug in ein neues Leben

Basteltipp: Weinregal mit Beleuchtung und Tafelfunktion

Basteltipp aus Folge 208

Video wird geladen.

Was braucht man:

  • MDF (16mm stark) Zuschnitt:

2 x 50cm x 70,0 cm (Vorder- & Rückseite)

1 x 50cm x 18,5 cm (Deckel mit Überstand nach hinten)

1 x 50cm x 9,5 cm (Boden Weingläser)

1 x 50cm x 4,5 cm (Boden Weingläser)

1 x 50cm x 10,6 cm (Zwischenboden)

  • LED- Band mit Treiber und Netzstecker
  • Tafellack
  • Pinsel oder Lackrolle
  • Behälter
  • Holzschrauben
  • Akkuschrauber
  • Bits
  • Dübel 8mm
  • Dübelspitzen
  • Holzleim
  • Schleifpapier
  • Klebeband
  • Bleistift
  • Schere
  • Spiegelklebeband
  • Zollstock

Zuhause im Glück - Folge 208 - Basteltipp - Weinregal mit Beleuchtung und Tafelfunktion

Schritt für Schritt:

MDF Zuschnitte und Rohrenden zunächst mit dem Schleifpapier entgraten MDF wie folgt verbinden: Den Zwischenboden an den Längsseiten mit Dübeln versehen: Dübelpositionen mit dem Akkuschrauber anbohren. Die Position der Dübel an der Vorder- und Rückseite mit Hilfe der Dübelspitzen bestimmen: Die Dübelspitzen in die vorgebohrten Löcher stecken und auf die Vorder- und Rückseite passgenau andrücken. Die markierte Vorder- & Rückseite entsprechend der Dübelstärke mit dem Akkuschrauber anbohren und anschließend die Dübel in die Löcher verleimen. Vorderseite, Rückseite und den Zwischenboden nun miteinander verbinden.

Anschließend wird der Deckel mit der Vorderkante bündig an die Vorder- & Rückseite des Regals verschraubt.

Rückseite verschraubt. Die Leiste am besten kürzer als 50cm zusägen, um diese einzurücken und somit optisch verschwinden zu lassen.

Die zwei Böden jeweils bündig mit der Vorder- und Rückkante an die Platten verschrauben. Es entsteht ein Spalt der als Weinglasaufhängung fungiert.

Nun kann das LED- Band an den Zwischenboden fixiert werden. Um das Kabel und den Stecker hinter die Rückwand verschwinden zu lassen, wird ein entsprechend großes Loch in die Rückwand gebohrt.

Final wird die Vorderseite mit Tafellack bestrichen. Hier kann je nach Wunsch ein Rahmen abgeklebt und farblich abgesetzt werden.