Zuhause im Glück - Unser Einzug in ein neues Leben

Basteltipp: Star Wars-Stuhl

Evas Basteltipp aus Folge 148

Video wird geladen.

Was man braucht:

  • fertigen Holzstuhl
  • Schleifpapier
  • Acryllack in den gewünschten Farben
  • Kreppband
  • Pinsel
  • Lackwann
  • Rührstäbchen
  • gewünschtes Motiv in gewünschter Größe
  • Klebefolie
  • Schneideunterlage
  • Cutter, Skalpell oder eine spitze Schere
  • Bleistift
Zuhause im Glück: Das Motiv wird mit einem spitzen Bleistift oder Kuli auf die Klebefolie durchgepaust.

Schritt für Schritt:

Als erstes drucke das von dir gewünschte Motiv in der richtigen Größe für die Sitzfläche aus.

Lege die Vorlage auf die Klebefolie und pause dein Motiv mit Hilfe eines spitzen Bleistiftes/Kulis auf die Klebefolie durch indem du die Umrisse feste nachzeichnest.

Schneide das Folienbild mit einem Skalpell auf einer Schneideunterlage aus. Du kannst natürlich auch eine spitze Schere benutzen.

Als nächstes musst du die gewünschte Position des Bildes auf dem Stuhl bestimmen (am besten markierst du dir diese mit Krepband), Trägerfolie vorsichtig entfernen und das Bild vorsichtig, damit keine Blasen entstehen, auf die Sitzfläche des Stuhles kleben.

Wenn du möchtest, kannst du den Stuhl nun auch noch lackieren. In unserem Falle wird der Buchstabe des Kindes, das T, farbig angelegt und herausgearbeitet.

Klebe den gewünschten Bereich sorgfältig mit Kreppband ab und schleife den bestehenden Lack an. Nun kannst du den Bereich in dem gewählten Farbton lackieren. Eventuell brauchst du hierfür 2 Anstriche.