Zuhause im Glück - Unser Einzug in ein neues Leben

Vorherige Folge Nächste Folge

So. 20.05.2018 14:00

Folge 111

Zuhause im Glück - Unser Einzug in ein neues Leben - Folge 111

Katharina (17), das erste Kind von Olaf (47) und Brigitte (47), kommt mit dem so genannten Aircardi-Syndrom auf die Welt. Bei dieser angeborenen Krankheit handelt es sich um eine Fehlbildung zwischen den Gehirnhälften. Katharina wird zeitlebens ein Pflegefall bleiben und muss rund um die Uhr betreut werden. Großmutter Luise (83) ist vor einigen Jahren schwer an Demenz erkrankt und ebenfalls ans Bett gefesselt. Brigitte ist rund um die Uhr mit der Pflege von Mutter und Tochter beschäftigt. Olaf muss mit seinem Beruf als S-Bahnführer die Familie allein versorgen. Ihr altes Zuhause ist stark renovierungsbedürftig und die Familie ist durch die Situation finanziell stark eingeschränkt. Sie braucht dringend Hilfe - ein Fall für das „Zuhause im Glück“-Team.

Das Aircardi-Syndrom, an dem Katharina leidet, ist eine sehr seltene Krankheit - weltweit gibt es nur 500 bekannte Fälle. Die geistige Behinderung ist verbunden mit starken Epilepsien, Erblindung und Bewegungsunfähigkeit. Dadurch ist Katharina ans Bett gefesselt und hat zudem eine Wirbelsäulenversteifung. Als ob die Krankheit der Tochter nicht schon genug Belastung für die Familie bedeutet, kommt noch der Pflegefall von Großmutter Luise hinzu. Die Familie ist nervlich und finanziell am Ende, zumal das Haus dringend renoviert werden muss.

Das 285 m² große Anwesen aus dem Jahr 1938 befindet sich seit Anfang der 60er-Jahre in Familienbesitz. Besonders die fehlende Waschmöglichkeit in den Zimmern von Katharina und Luise stellt ein großes Problem dar. Zudem müsste das Elternschlafzimmer von Brigitte und Olaf in deren unmittelbarer Nähe liegen. Diese und viele weitere Umbaumaßnahmen hat das „Zuhause im Glück“-Team innerhalb von acht Tagen zu bewältigen. Eva Brenner, Daniel Kraft und das komplette Bauteam setzen alles daran, Mutter Brigitte und der kompletten Familie ein gemütliches und pflegegerechtes Zuhause zu ermöglichen.

Vorherige Folge Nächste Folge