Zuhause im Glück - Unser Einzug in ein neues Leben

Vorherige Folge Nächste Folge

Di. 18.04.2017 20:15

Folge 166

Zuhause im Glück - Folge 166
Zuhause im Glück - Folge 166

Die alleinerziehende Ursula lebt zufrieden mit ihren beiden Kindern, als ein Arztbesuch ihr Leben verändert. Die 46-Jährige erhält die schockierende Diagnose Lymphdrüsenkrebs. Ihre Freunde halten zu ihr und helfen ihr durch die schwere Zeit. Doch die Sorge um Ursula überschattet alles und so bleibt keine Zeit für das alte, renovierungsbedürftige Haus, in dem die Familie lebt. Das Team von „Zuhause im Glück“ will der verzweifelten Familie helfen.

Die alleinerziehende Ursula lebt mit ihren Zwillingen Maurice und Yannick (beide 8) allein in einem alten Haus, aus dem sie 2004 eine Hundepension macht. Diese läuft gut und die Familie kann von dem Einkommen leben. 2012 bemerkt Ursula einen Knoten an ihrem Hals, der sich nach zahlreichen Untersuchungen als bösartiger Tumor entpuppt. Sie unterzieht sich einer fünfmonatigen Chemotherapie. Die größte Unterstützung bekommt Ursula in dieser Zeit von ihren Freunden Leandro und Ute. Heute geht es der zweifachen Mutter gesundheitlich besser, aber sie leidet immer noch unter den Spätfolgen der Chemotherapie. Vor der Krankheit hatte Ursula genug Power, um neben Job und Kindern auch noch ihr altes Haus zu renovieren. Durch die Krankheit gerieten die Renovierungsvorhaben allerdings ins Stocken. Die 46-Jährige wünscht sich sehr, dass ihr jemand im Haus hilft, denn Renovierungsarbeiten sind dringend notwendig. Einige Zimmer sind von Schimmel befallen, die Wände in Küche und Wohnzimmer sind krumm und ein großer Riss ziert die Rückwand des Badezimmers. In einem neu angebauten Teil des Hauses befinden sich die beiden Kinderzimmer und Ursulas Schlafzimmer. Da Ursula aber den Flur renovieren wollte, hat sie ihr Schlafzimmer zur Abstellkammer umfunktioniert und ist in Maurices Kinderzimmer gezogen. Der teilt sich nun mit Yannick einen kleinen, karg eingerichteten Raum.

Das Team von „Zuhause im Glück“ reist an, um der Familie unter die Arme zu greifen und ihr Haus zu einem gemütlichen Heim umzubauen.

Vorherige Folge Nächste Folge