Zuhause im Glück - Unser Einzug in ein neues Leben

Vorherige Folge Nächste Folge

So. 12.03.2017 14:00

Folge 99

Zuhause im Glück - Unser Einzug in ein neues Leben - Folge 99

Vor 13 Jahren bekommen Corinna (46) und Frank (49) ihr zweites Kind, Sohn Daniel. Das Familienglück scheint perfekt. Doch schon kurz nach Daniels Geburt diagnostizieren die Ärzte bei ihm Cerebralparese ? eine Bewegungsstörung, deren Ursache in einer Hirnschädigung liegt. Der kleine Sonnenschein muss zahlreiche Operationen über sich ergehen lassen und ist heute auf seinen Rollstuhl sowie die permanente Hilfe seiner Eltern und Schwester Aileen (14) angewiesen. Trotz des harten Schicksalsschlags ist Daniel ein lebenslustiger und geistig gesunder Junge. Sein größter Wunsch ist es, sich selbständiger im Haus bewegen zu können ? doch leider ist das Haus nicht behindertengerecht umgebaut. Eine klare Mission für das „Zuhause im Glück“-Team.

Schon von Geburt an leidet Daniel (13) an den Folgen der Cerebralparese. In seinen jungen Jahren muss er bereits neun schwere Operationen über sich ergehen lassen, unter anderem am Schädel, an der Leiste, der Hüfte und an den Augen. Bis heute hat er mit unregelmäßigen Krampfanfällen zu kämpfen, ist auf seinen Rollstuhl sowie die permanente Pflege seiner Familie und Therapeuten angewiesen. Seine Mutter Corinna verliert aufgrund der Rundumbetreuung ihre Arbeit als Grafikerin. Vater Frank muss die Familie größtenteils alleine ernähren. Seit den 90er-Jahren lebt die Familie in dem ehemaligen Elternhaus von Frank. Aufgrund des Zeitmangels und der finanziellen Belastung bleiben die nötigen Renovierungsmaßnahmen auf der Strecke. Da das Haus nicht behindertengerecht ist, birgt es für Daniel etliche Schwierigkeiten und Gefahren. Stufen, Vorsprünge und Treppen machen es ihm unmöglich, sich ohne Hilfe der Familie fortzubewegen. Auch in den Garten kann Daniel nicht alleine gelangen, da er seinen Rollstuhl nicht über die Schwelle bewegen kann. Hier ist professionelle Hilfe gefragt: Einrichtungsexpertin Eva Brenner, Architekt John Kosmalla und das 12-köpfige Bauteam rücken an und helfen Daniel, ein wichtiges Stück Unabhängigkeit für sich zu gewinnen.

Vorherige Folge Nächste Folge