Zuhause im Glück - Unser Einzug in ein neues Leben

Rezept: Bolognese à la Eva

Zuhause im Glück - Folge 199 - Rezept - Bolognese

Zutaten:

  • Hackfleisch gemischt
  • Zwiebeln
  • Knoblauch nach Geschmack
  • Olivenöl
  • Kirschtomaten
  • Möhren
  • frisches Basilikum
  • etwas Zucker
  • Wasser oder Brühe
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Öl in eine Pfanne geben und heiß werden lassen. In der Zwischenzeit Zwiebeln, Möhren und Knoblauch kleinschneiden.

Zwiebeln anbraten bis sie glasig und leicht angebräunt sind, dann die Möhrenscheiben hinzu und mit anbraten bis diese gar sind. Wer es mag - Knoblauch noch hinzu geben.

Das Zwiebel-Möhren-Gemüse aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Ohne die Pfanne sauber zu machen (wegen des Aromas) wieder Öl in die Pfanne geben und wieder heiß werden lassen. Das Hackfleisch scharf anbraten und gar werden lassen. Salzen und Pfeffern.

Damit man noch mehr Aroma bekommt, etwas Zucker hinzu geben und mit anbraten damit der Zucker karamellisieren kann. Dann mit etwas Wasser oder Brühe ablöschen.

Anschießend das Zwiebel-Möhren-Gemüse wieder mit in die Pfanne dazugeben und kurz alles zusammen köcheln lassen.

Zum Schluss kommen die Kirschtomaten hinzu. Diese werden nicht kleingeschnitten, sondern als Ganze mit in der Soße gegart.

Abschießend noch mal mit Salz und Pfeffer abschmecken, Basilikum kleinzupfen und kurz vor dem Servieren hinzugeben. Mit ein paar frischen Basilikumblättern später auf den Nudeln anrichten.

Guten Appetit!

Video wird geladen.