Die RTL 2-Sendung Zuhause im Glück

Zuhause im Glück - Unser Einzug in ein neues Leben

Vorherige Folge Nächste Folge

Di. 24.07.2018 22:15

Folge 227

Video wird geladen.

Oben: Highlight-Video(s) dieser Sendung. Jetzt gleich ansehen!

33 Jahre waren Marion (60) und ihr verstorbener Mann Johann (?63) ein Paar. Doch seit Johanns Tod kommt der angefangene Hausumbau nicht voran. Tochter Sarah unterstützt die diabeteskranke und auf einem Auge blinde Marion nach Kräften.

33 Jahre waren Marion (60) und ihr verstorbener Mann Johann (?63) ein Paar. Gemeinsam engagierten sie sich sozial: Bis zuletzt zogen sie Pflegekinder in ihren eigenen vier Wänden groß. Seit Johanns Tod kommt der angefangene Hausumbau nicht voran. Tochter Sarah unterstützt die diabeteskranke und auf einem Auge blinde Marion nach Kräften - das „Zuhause im Glück“-Team reist nach Schleswig-Holstein und packt mit an.

Seit 1983 gingen Marion (60) und ihr Mann Johann (?63) durch dick und dünn. Gemeinsam engagierten sie sich sozial - zudem schulte Johann nach der Geburt von Tochter Sarah (31) zum Erzieher um und arbeitete in einem Jugendhaus. In der Einrichtung kümmerte er sich um schwererziehbare Kinder und nahm mit Marion gemeinsam Pflegekinder auf. Zurzeit kümmert sich Marion um Sarah, die nach schwerer Misshandlung im Babyalter geistig behindert ist, Julia, die nächstes Jahr ihr Abitur machen möchte und Ina, das Nesthäkchen im Grundschulalter. Zusammen wollten sie das Haus der Familie mit Vater Johann renovieren. Doch im April 2016 verstirbt er überraschend - nur acht Wochen nach der Diagnose Lungenkrebs. Der Schock sitzt noch tief. Marions Krankheiten machen der Familie zunehmend zu schaffen. Mit 33 Jahren wurde bei ihr Diabetes festgestellt - vier Zehen wurden ihr amputiert, auf einem Auge ist sie blind. Zudem ist sie herz- und nierenkrank und muss regelmäßig zur Dialyse. Tochter Sarah springt seither ein und greift ihrer Mutter tatkräftig unter die Arme. Doch die 60-Jährige hat zunehmend Probleme, im Haus zurecht zu kommen. Das „Zuhause im Glück“-Team gibt alles, um Marion und ihrer Familie ein neues Heim zu schaffen.

Vorherige Folge Nächste Folge