Die Spielfilme bei RTL 2 - Halle Berry

Die Spielfilme bei RTL II

So. 23.09.2018 23:55

28 Weeks Later

28 Weeks Later
28 Weeks Later

28 Wochen sind seit dem Ausbruch des Rage-Virus in Großbritannien vergangen. Die Seuche gilt als besiegt, London ist die erste Stadt, die wieder besiedelt werden soll. Doch trotz aller Vorsichtsmaßnahmen bricht das Virus erneut aus?

Sechs Monate nach Ausbruch des verheerenden Rage-Virus in England hat die Armee die Infizierten gestoppt. London ist die erste Großstadt, die nach der Katastrophe wieder besiedelt werden soll. Allerdings sind noch nicht alle Stadtteile freigegeben, die Menschen dürfen sich nur in bestimmten Schutzzonen aufhalten. Einer der ersten bei der Rückbesiedelung ist Don Harris, der seine Frau Alice im Stich ließ, um sich selbst vor den amoklaufenden Infizierten zu retten. Seinen beiden Kindern, der Teenagerin Tammy und dem zwölfjährigen Andy, hat Harris erzählt, Alice wäre von den Infizierten getötet worden. Tammy und Andy wollen einige private Dinge aus ihrem alten Haus holen und dringen unbemerkt in das abgesperrte Gebiet ein. Dort finden sie Alice, die wie durch ein Wunder überlebt hat. Die zuständige Ärztin findet heraus, dass Alice das tödliche Virus in sich trägt, selber aber immun dagegen ist. Als Harris sich bei seiner Frau für seine Flucht entschuldigt und sie küsst, infiziert er sich - und die Seuche bricht erneut unter den Menschen in London aus. Während das Militär mit allen Mitteln versucht, das Virus erneut einzudämmen, versuchen der Scharfschütze Doyle und die Ärztin Scarlet, die Kinder aus der abgeriegelten Stadt zu schaffen. Andy ist genau wie seine Mutter gegen das Virus immun und könnte so der Schlüssel zu einem Heilmittel sein?

Fantasy/Thriller, GB, E, 2007

Regie Juan Carlos Fresnadillo
Drehbuch Juan Carlos Fresnadillo, Rowan Joffe, E.L. Lavigne, Jesus Olmo
Rolle Schauspieler
Donald Harris Robert Carlyle
Maj. Scarlet Rose Byrne
Andy Harris Mackintosh Muggleton
Sgt. Doyle Jeremy Renner
Alice Harris Catherine McCormack
Tammy Harris Imogen Poots
Flynn Harold Perrineau
Karen Emily Beecham
Sally Amanda Walker
Geoff Garfield Morgan