Die Spielfilme bei RTL 2 - Halle Berry

Die Spielfilme bei RTL II

So. 11.08.2019 03:40

Das Ding aus einer anderen Welt

Das Ding aus einer anderen Welt
Das Ding aus einer anderen Welt

Eine Gruppe amerikanischer Wissenschaftler am Südpol wird von einem außerirdischen Ungeheuer bedroht, das die Gestalt anderer Lebewesen annehmen kann...

Antarktis, Winter 1982: Ein amerikanisches Forscherteam beobachtet bei ihrer Arbeit, wie zwei Männer in einem Hubschrauber einem Hund hinterherjagen. Dabei verliert der Helikopter immer mehr an Höhe, gerät außer Kontrolle und stürzt ab. Der Pilot kann sich mit einer Waffe aus dem Wrack retten, bevor es explodiert. Verwundet hetzt er weiter hinter dem Schlittenhund her, um ihn zu erschießen. Der Hund sucht Zuflucht bei Norris und Benning, zwei Männern des Forscherteams. Der Pilot, der auf den Hund feuert und dabei auch Benning verletzt, wird in Notwehr getötet. Dr. Copper kümmert sich um die Verletzten und das Team findet heraus, dass die Männer, die hinter dem Hund her waren, von einer norwegischen Forschungsstation stammen. Da der Funkkontakt zu dieser Station nicht hergestellt werden kann, fliegen Helikopterpilot MacReady und Dr. Copper dorthin. Dabei machen sie eine entsetzliche Entdeckung: Das Camp ist völlig zerstört worden, die Crew tot. Bei einer Autopsie findet Dr. Copper eine fremde Zellstruktur, die er nie zuvor gesehen hat. Videoaufzeichnungen führen die Wissenschaftler zu einem Krater, in dem die Überreste eines Raumschiffes liegen. Doch für Gegenmaßnahmen bleibt den Männern nun keine Zeit mehr, denn die außerirdische Kreatur, die mit dem UFO gelandet ist, befindet sich mitten unter ihnen. Sie kann die Gestalt jeder beliebigen Lebensform annehmen und ist hochgefährlich...

Fantasy/Thriller, USA, 1982

Regie John Carpenter
Drehbuch Bill Lancaster
Rolle Schauspieler
R.J. MacReady Kurt Russell
Palmer David Clennon
Childs Keith David
Dr. Blair A. Wilford Brimley
Nauls T.K. Carter
Dr. Copper Richard Dysart
Vance Norris Charles Hallahan
George Bennings Peter Maloney
Clark Richard Masur
Garry Donald Moffat