Autopsie - Mysteriöse Mordfälle

Autopsie - Mysteriöse Todesfälle

Vorherige Folge Nächste Folge

Do. 08.11.2018 03:50

Folge 98 - Mörderische Bescherung | Blutspur des Todes | Alte Bekannte | Auf Messers Schneide

Autopsie - Mysteriöse Todesfälle - Folge 98

Terry ruft die Sanitäter, seine Frau atmet nicht mehr. Die Cops bemerken eine merkwürdige schwarze Flüssigkeit auf ihrem Shirt... Ein Haus steht in Flammen. Die Feuerwehrleute löschen das Feuer. Blutspuren im Schlafzimmer weisen darauf hin, dass hier jemand ums Leben kam... Die Leiche eines jungen Mannes wird entdeckt. Bei der Autopsie stellt sich heraus, dass er Schusswunden im Rücken hat... Zwei Kassiererinnen werden ermordet, der Killer kann unerkannt entkommen. Erst als die Polizei die Öffentlichkeit um Mithilfe bittet, kann ein Verdächtiger festgenommen werden.

Mörderische Bescherung - Dezember 1997. Terry Robinson aus Nashville, Tennessee verständigt den Notruf. Seine Frau ist seit Tagen sehr krank und atmet jetzt nicht mehr. Die Sanitäter überprüfen ihre Vital-Funktionen, doch die junge Frau ist tot. Die Cops bemerken eine merkwürdige schwarze Flüssigkeit auf Lenoras Shirt. Als ihr Körper obduziert wird, fällt dem Gerichtsmediziner zunächst nichts Ungewöhnliches auf. Doch dann macht der ermittelnde Detective eine sonderbare Entdeckung?

Blutspur des Todes - Im August 1998 erreicht das Fire Department in Augusta, Georgia ein Notruf. Das Haus von Al Hamilton steht in Flammen. Die Feuerwehrmänner löschen das Feuer und bemerken starken Benzingeruch aus dem Haus. Durch Blutspuren im Schlafzimmer kommen Kriminaltechniker zu dem Entschluss, dass hier jemand ums Leben kam. Wahrscheinlich der Besitzer des Hauses, Al Hamilton, denn von ihm fehlt jede Spur. Doch können die Cops auch ohne Leiche beweisen, dass hier ein Mord geschehen ist?

Alte Bekannte - In Harrison County, Missouri wird im Sommer 1995 die Leiche eines jungen Mannes entdeckt. Bei der Autopsie stellt sich heraus, dass das Opfer Schusswunden im Rücken hat. Da bei der Leiche keine Papiere waren, müssen die Cops zunächst einmal die Identität klären. Da kommt ihnen der Zufall zu Hilfe: Ein Polizist aus dem benachbarten Grundy County erkennt den Mann. Er heißt Al Pinnaker und ist ein Ex-Junkie. Jetzt gilt es, zunächst die „alten“ Kontakte von Pinnaker zu überprüfen. Vielleicht ist der Mörder ein alter Bekannter?

Auf Messers Schneide - In der idyllischen Kleinstadt Foley, Alabama werden im Dezember 1997 zwei Tankstellen-Kassiererinnen ermordet. Das Motiv für die Taten: Die Täter wollten das Geld aus der Kasse. Doch obwohl die Läden mit Videokameras ausgestattet sind, kann der Killer unerkannt entkommen. Erst als die Polizei die Öffentlichkeit um Mithilfe bittet, kann schließlich ein Verdächtiger festgenommen werden. Doch wird es gelingen, ihm die Morde nach zu weisen?

Vorherige Folge Nächste Folge