Die RTL 2-Sendung Berlin - Tag und Nacht

Berlin - Tag & Nacht

Vorherige Folge Nächste Folge

Mi. 13.02.2019 19:05

Folge 1879 - Basti komplett überfordert!

Video wird geladen.

Oben: Highlight-Video(s) dieser Sendung. Jetzt gleich ansehen!

Basti komplett überfordert!

Als drei hochschwangere Frauen im Fitnessstudio auf Basti stoßen, wird ihm klar, dass er auf die Schwangerschaft von Mandy noch gar nicht vorbereitet ist und keinerlei Wissen darüber hat.

Wie praktisch, dass gerade drei schwangere Frauen nach einem Schwangerschafts-Gymnastik-Kurs suchen. Basti übernimmt kurzerhand den Kurs und macht mit den hochschwangeren Frauen einige Übungen.

Basti fühlt sich wohl - er kann die Frauen unterstützen! Doch in letzter Minute passiert die große Überraschung: die Fruchtblase einer der Teilnehmerinnen platzt! Basti ist komplett überfordert und ruft Joe herbei, der sich um die Angelegenheit kümmert. Basti möchte auch helfen, aber er fällt in Ohnmacht.

Nachdem die Frau sicher abgeholt und ins Krankenhaus transportiert wurde, kümmert sich Joe um Basti. Der kann sich an fast gar nichts mehr erinnern. Basti ist enttäuscht: Wie kann er selbst ein Vater werden, wenn er schon beim Platzen der Fruchtblase in Ohnmacht fällt?!

Außerdem: Kim und Nik drohen Jonny:

Nachdem Pascal Marvins Verhalten auf dem Schulhof beobachtet, ändert er seine Meinung über den bereits geschlossenen Deal. So billig soll der Typ nicht davonkommen. Nach der Beratung durch einen Anwalt schmiedet er darum mit Nik einen Plan.

Als Pascal gemeinsam mit Kim auf dem Schulhof beobachtet, wie Marvin sein Leben genießt und seinen Kumpel Jonny wie den letzten Dreck behandelt, gibt er wütend zu, dass er den Deal mit dem Fiesling bereut. Allerdings hat er keine Ahnung, was er nun unternehmen kann, ohne Kim und Nik ans Messer zu liefern. Derweil starten Alina und Jacky einen letzten Versuch, um ihm zu helfen: Sie kontaktieren einen Anwalt. Als sie mit dem Juristen bei Pascal auftauchen, blockt er zunächst wütend ab. Doch schließlich lässt er sich von seinen Freunden überzeugen und will sich erst einmal anhören, was der Mann zu sagen hat. Tatsächlich bringt der Anwalt Pascal und Nik auf eine Idee: Einer der Mittäter könnte gegen Marvin aussagen. Dies scheint im Moment die einzige Chance zu sein, ihn hinter Gitter zu bringen. Bald darauf gelingt es Pascal und Nik tatsächlich, Jonny abzufangen. Als sie ihm ziemlich deutlich klar machen, dass sie bereits mit einem Anwalt gesprochen haben, und ihm obendrein mit dem Knast drohen, verspricht Jonny, über eine Aussage gegen Marvin nachzudenken. Pascal glaubt nun, endlich etwas gegen Marvin in der Hand zu haben - und lässt seinen ursprünglich mit ihm geschlossenen Deal platzen.

Vorherige Folge Nächste Folge