Der perfekte Kindergeburtstag

Der perfekte Kindergeburtstag

Der perfekte Kindergeburtstag

Vier Familien wollen beweisen, dass sie den perfekten Kindergeburtstag ausrichten können. Auf die Familie, die am Ende die beste Bewertung von den anderen Teilnehmern bekommen hat, wartet ein toller Gewinn!

Der perfekte Kindergeburtstag

Welche Familie feiert den coolsten Kindergeburtstag? Vier Familien treten gegeneinander an und wollen mit ihrer perfekten Geburtstagsparty die meisten Punkte sammeln, um eine Traumreise zu gewinnen. Bei „Der perfekte Kindergeburtstag“ werden die Kandidaten von der Mottofindung, über die Vorbereitung bis hin zur - hoffentlich grandiosen - Feier begleitet und anschließend von ihren Kontrahenten bewertet.

In der ersten Folge richten vier Berliner Familien, die unterschiedlicher nicht sein können, jeweils einen Geburtstag aus. Olympia-Party, Dschungel-Fest oder „Star Wars“-Sause? Mit welcher Idee werden die beteiligten Familien überzeugen? Auf alle Fälle gibt es bei den Feiern in Berlin viele Überraschungen. Familie Gronwald legt mit ihrer Olympia-Party vor. Zum zehnten Geburtstag ihrer Tochter Helena haben sie sich extra in ein „Jump House“ eingemietet. Alles was auf den Tisch kommt und jedes Spiel hat mit dem Party-Motto „Olympia“ zu tun. Doch wissen alle Kinder überhaupt, was „Olympia“ ist?

Und auch vier Kölner Familien geben in der zweiten Folge alles, um den perfekten Geburtstag zu organisieren. So haben sich die Wolters zum achten Wiegenfest ihres Sohnes Yannik voll ins Zeug gelegt. Ein „Harry Potter“-Geburtstag soll es sein und dafür wurde das ganze Haus kurzerhand in die Zauberschule von Hogwarts verwandelt. Doch können alle Kinder etwas mit dem Motto anfangen?

„Der perfekte Kindergeburtstag“, ab Samstag den 24. August um 14.15 Uhr auf RTL II