Die RTL 2-Sendung Der Trödeltrupp

Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller

Vorherige Folge Nächste Folge

Di. 30.04.2019 05:15

Folge 413

Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller - Folge 413

Wilfried (66) will sein Hausboot samt dazugehörigem Steg verkaufen, um sich endlich seinem großen Hobby widmen zu können: dem Harley fahren. Für seine Boote und die Anlage hat er jedoch viel zu hohe Preisvorstellungen. Tochter Sonja (36) hofft, dass RTL II-Trödelexperte Sükrü Pehlivan ihren Vater zur Vernunft bringen kann. Allerdings sind die Boote in einem desolaten Zustand. Kann Sükrü überhaupt irgendwas zu Geld machen?

Wilfried (66) hat 30 Jahre auf seinem Hausboot „Sigfried“ gelebt. Jetzt will er sein ehemaliges Heim, sowie zwei weitere Boote und die selbstgebaute Steganlage einfach nur loswerden. Er möchte sich ganz auf sein größtes Hobby konzentrieren ? das Harley fahren. Doch seine extrem hohen Preisvorstellungen machen ihm einen Strich durch die Rechnung. Für die Boote und die Steganlage will er sage und schreibe 100.000 Euro haben. Leider sind die Boote in einem desolaten Zustand. Wilfried hat sich seit Jahren nicht mehr richtig um die Fahrzeuge gekümmert, wodurch sie extrem restaurierungsbedürftig sind. Weil sich in Sachen Verkauf der Boote und der Steganlage nichts tut, hat Tochter Sonja (36) eine Idee: Nur ein erfahrener Verkaufsexperte kann hier helfen. Sie hofft, dass RTL II-Trödelexperte Sükrü Pehlivan ihren Vater überzeugen kann, seine hohen Preise zu reduzieren. Doch der Trödelprofi hat noch nie Boote verkauft. Ein harter Auftrag und der sture Wilfried macht es Sükrü auch nicht leicht?

Vorherige Folge Nächste Folge