Die RTL 2-Sendung Der Trödeltrupp

Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller

Vorherige Folge Nächste Folge

Sa. 13.07.2019 15:15

Folge 459

Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller - Folge 459

Danielas Vater Horst erlitt vor gut zwei Jahren eine Hirnblutung. Seitdem kümmert sich die 27-Jährige gemeinsam mit ihrer Mutter Angelika (53) um den Pflegefall. Horst war ein leidenschaftlicher Sammler und hat Haus und Garagen mit jeder Menge Trödel vollgestellt. Nun plant die Familie den Umzug in eine barrierefreie Wohnung, um Horsts Bedürfnissen gerecht zu werden. Doch wohin mit den angesammelten Schätzen? RTL II-Trödelprofi Sükrü Pehlivan unterstützt Daniela und Angelika dabei, die Sammlung des Vaters so schnell wie möglich zu Geld zu machen.

Daniela (27) aus Köln weiß nicht mehr weiter: 2012 erlitt ihr Vater Horst (62) eine Hirnblutung und ist seitdem ein Pflegefall. Zu Hause kümmert sie sich gemeinsam mit ihrer Mutter Angelika (53) liebevoll um ihn. Auch Danielas Freundin Yvonne (26) hilft, wo sie nur kann. Doch die Familie muss dringend in eine barrierefreie Wohnung umziehen, um für Horst optimale Bedingungen zu schaffen. Da er ein leidenschaftlicher Flohmarktgänger war, haben Daniela und Angelika nun ein Problem: wohin mit dem ganzen angesammelten Trödel?

Mit in die neue Wohnung kann der ganze Kram auf gar keinen Fall. RTL II-Trödelprofi Sükrü Pehlivan soll nun alles so schnell wie möglich zu Geld machen. Der Verkaufsexperte staunt nicht schlecht: Der ganze Keller sowie zwei extra angemietete Garagen stehen voller Trödel. Doch leider entdeckt Sükrü in dem Chaos keinen einzigen Schatz, der sich schnell verkaufen ließe. Die Enttäuschung der Familie ist groß, denn Daniela und Angelika haben sich viel vom Trödel erwartet. Schließlich muss der anstehende Umzug finanziert werden.

Vorherige Folge Nächste Folge