Die RTL 2-Sendung Die Fußbahns - Eine schrecklich tierische Familie

Die Fußbahns

Die Fußbahns

Die Familie Fußbahn hat ein großes Herz für Tiere! Mitten in einem Moor zwischen Heide und Mehldorf lebt die fünfköpfige Familie auf ihrem Wildtierhof. Dirk und Resi haben es sich zur Aufgabe gemacht, Findeltiere aufzupäppeln und anschließend wieder auszuwildern. "Die Fußbahns - Eine schrecklich tierische Familie" - Am 1. Mai 2019, ab 07:00 Uhr

Die RTL 2-Sendung Die Fußbahns - Eine schrecklich tierische Familie

Vom Nasenbärweibchen Frida über den Rehbock Alfie bis hin zu den Kapuzineräffchen Coco und Frodo: Im Leben von Familie Fußbahn dreht sich alles um Tiere!

Rosi und Dirk Fußbahn haben es sich zur Lebensaufgabe gemacht, Findeltiere aufzupäppeln und anschließend wieder auszuwildern. Gemeinsam mit ihren drei Kindern Mick, Noah und Nesthäkchen Nele leben sie auf einem Hof in Schleswig-Holstein, den sie zur Wildtierhilfsstation ausgebaut haben.

Im Rahmen der Doku-Soap „Die Fußbahns - Eine schrecklich tierische Familie“ begleitet RTL II den ereignisreichen Familienalltag zwischen Wildschweinen, Hunden, Gänsen und allerlei anderen heimischen und exotischen Tieren.

„Die Fußbahns - Eine schrecklich tierische Familie“ - Am 1. Mai 2019, ab 07:00 Uhr

Video wird geladen.