Die RTL 2-Sendung - Die Geissens

Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie

Vorherige Folge Nächste Folge

Mo. 22.10.2018 20:15

Folge V222 - Abbruch der Weltreise | Rolls-Royce Roadtrip

Video wird geladen.

Oben: Highlight-Video(s) dieser Sendung. Jetzt gleich ansehen!

Nach einem Ausflug zum Tsunami-Denkmal und einer Runde Meditation müssen die Geissens feststellen, dass ihre Weltreise wegen des Schadens am Boot vorzeitig abgebrochen werden muss. Zum Abschied gibt's noch eine Tour durch Bangkok.

Ein weiterer Tag im Paradies beginnt für die Familie mit einem Ausflug zum Tsunami Memorial. Dort sollen die Kinder mehr über das schreckliche Unglück erfahren. Für Carmen wie auch für Robert ist dies eine sehr emotionale Erfahrung. Nach Carmens Videodreh sind die Propreller der "Indigo Star" so schwer beschädigt, dass die Weltreise frühzeitig ihr Ende finden muss. Die letzte Fahrt macht die Yacht also nach Phuket in die einzige Werft weit und breit, doch Robert ist skeptisch. Sowohl das Gelände der Werft als auch der Besitzer machen keinen vertrauensvollen Eindruck. Schnell ist der Entschluss gefasst, die Indigo Star nach Europa zu überführen, um sie dort reparieren zu lassen. Nun ist also Packen angesagt - für Robert kein Problem doch seine Frauen lassen ihn warten. Nach einem tränenreichen Abschied von der Crew machen sich die Geissens auf den Weg nach Bangkok. Dort wollen sie die letzten Tage ihrer Weltreise verbringen, bevor der Alltag in Monaco beginnt. Auch die Kinder freuen sich, denn hier gibt es viel zu entdecken. Doch erst machen sich Carmen und Robert auf die Suche nach weiteren Skulpturen für ihren Skulpturenpark und werden schnell fündig. Während Robert im Kaufrausch ist, hält Carmen sich dieses Mal zurück. Am Ende ist aber auch sie begeistert. Ob all die ausgesuchten neuen Kunstwerke in den Container passen?

Vorherige Folge Nächste Folge