Die RTL 2-Sendung Die Kochprofis

Die Kochprofis - Einsatz am Herd

Vorherige Folge Nächste Folge

Mo. 25.02.2019 06:55

Folge 0218

Die Kochprofis - Andi Schweiger mit Robin und Fabienne im Lokal Zeitwerk

Das beschauliche Wernigerode im Harz - hier eröffnete der heimatverbundene Robin vor knapp 15 Monaten sein exquisites Restaurant, das „Zeitwerk“. Mit gerade einmal 24 Jahren wagte der gelernte Koch den Sprung in die Selbstständigkeit, um nun in der knallharten Realität der Gastronomie zu landen. Denn mittlerweile kämpft Robin gegen die Zeit - und drei Existenzen hängen von dem Restaurant ab.

Das „Zeitwerk“: Hinter diesem Namen verbirgt sich nicht etwa ein Uhrmacher, sondern ein exquisites Restaurant und eine Lounge in einem urigen Fachwerkhäuschen in Wernigerode im Harz. Mit seinem jungen Team, Restaurantleiter Florian (26), Kochlehrling Fabienne (20) und Barmann Lukas (25) will sich der Inhaber Robin mit außergewöhnlichen Speisen von gängigen Mainstream-Angeboten abheben. Vom Service bis zur Tellerdekoration: Perfektionist Robin strebt in jeder Sekunde nach Vollkommenheit.

Trotz der kreativen Küche und einem modernen Ambiente bleibt der erhoffte Gewinn aus - und lange hält das schmucke Lokal finanziell wohl nicht mehr durch. Für das gesamte Team vom „Zeitwerk“ ist es ein Rätsel, warum die Gäste ausbleiben. Will der ehrgeizige Robin zu viel auf einmal oder ist die Kundschaft im Harz einfach noch nicht bereit für sein „Fine Dining“-Konzept? Damit das „Zeitwerk“ nicht das Zeitliche segnet, müssen die Kochprofis Frank Oehler, Ole Plogstedt und Andreas Schweiger ans Werk!

Nach der Mission der Kochprofis im Restaurant „Zeitwerk“ hält Koch Robin eine Lobrede auf Andi, Fo und Ole.

Video wird geladen.

Vorherige Folge Nächste Folge