Die RTL 2-Sendung Die Kochprofis

Die Kochprofis - Einsatz am Herd

Vorherige Folge Nächste Folge

Mo. 18.03.2019 07:10

Rampello in Wiesbaden

Die Kochprofis - Folge 234
Die Kochprofis - Folge 234

Die Existenz einer ganzen Familie hängt am weiteren Schicksal des italienischen Ristorante „Rampello“ im hessischen Wiesbaden. Obwohl hier mit südländischem Temperament ans Werk gegangen wird, kommen nur wenige Gäste. Die Kosten sind hoch, die Schulden werden immer mehr - die Kochprofis werden gerufen. Schnell decken Andi Schweiger, Mike Süsser und Ole Plogstedt die wahren Probleme des Lokals auf…

Ungelernt, hoch motiviert - und nun völlig verzweifelt! Im Ristorante „Rampello“ in Wiesbaden will Rosario (36) gehobene italienische Küche anbieten. Mit Feuereifer macht sich der Südländer an Werk, doch sobald mehrere Bestellungen in der Küche eintreffen, brennen bei ihm die Sicherungen durch. Er glaubt zwar fest an seine Kochkunst, aber nicht an seine Abläufe.

Ehefrau Thamina (29) versucht zwischen ihren zwei kleinen Kindern und den wenigen Gästen die Ruhe zu bewahren. Auch ihr Bruder Jakob (28) arbeitet mit im Lokal. Als ungelernte Servicekraft versucht er auf Fragen der Gäste auf die Schnelle im Internet Antworten zu finden. Ansonsten bestürmt er den ohnehin schon gehetzten Rosario in der Küche. Doch trotz des turbulenten Engagements der Italiener bleibt am Ende nur eines: leere Kassen.

Die Existenz einer ganzen Familie hängt am seidenen Faden. Andi Schweiger, Ole Plogstedt und Mike Süsser treffen im „Rampello“ auf eine geschmackvolle Einrichtung und einen überforderten Koch. Doch die Kochprofis decken auf: Die wahren Probleme sind hier viel heißere Eisen!

Vorherige Folge Nächste Folge