Die RTL 2-Sendung Die Kochprofis

Die Kochprofis - Einsatz am Herd

Interviews mit Walter und Petra vom Restaurant „Sonnenschein“ in Mannheim

Foto, v.li.n.re.: Frank Oehler, Ole Plogstedt, Petra, Walter und Andi Schweiger.

Interview mit Walter, acht Wochen nach den Dreharbeiten

Was hat sich seit dem Einsatz der Kochprofis verändert?

Seitdem die Kochprofis bei uns waren, ist es für mich persönlich einfacher geworden. Ich habe weniger Stress, weil die Bedienung wegfällt. Zwar nehmen nicht alle Gäste von früher das neue Selbstbedienungskonzept an, allerdings konnten wir mit dem Imbiss neue Kunden gewinnen, die auch gerne wieder kommen.

Wie kommt das neue Imbisskonzept an und wie hat sich das Abendgeschäft entwickelt?

Wir merken, dass der Imbiss angenommen wird und auch abends im Bistro läuft es besser. Es wird auch häufiger reserviert. Besonders freut uns, dass die glutenfreien Gerichte sehr gut ankommen. Die Leute reisen zum Teil sogar aus Frankfurt und Offenbach an, um bei uns zu essen. Wir arbeiten jetzt auch mit einem glutenfreien Backshop in Speyer zusammen und hoffen, in Zukunft noch mehr Gäste gewinnen zu können.

Wie hat dir die Zusammenarbeit mit den Kochprofis gefallen?

Ich bereue es nicht, dass die Kochprofis zu uns ins „Sonnenschein“ gekommen sind. Im Gegenteil, es war eine sehr interessante Erfahrung und das Ganze hat mir super gefallen.

Kochprofi Andi Schweiger mit Köchin Petra.

Interview mit Petra, acht Wochen nach den Dreharbeiten

Wie war die Erfahrung mit den Kochprofis für dich persönlich?

Die Kochprofis waren locker drauf und hatten wirklich gute Ideen, wie zum Beispiel das neue Imbisskonzept. Obwohl der Imbiss wegen dem Umbau noch gar nicht so lange geöffnet ist, haben wir bereits neue Stammgäste gewonnen.

Hast du mittlerweile mehr Freude am Kochen?

Der kreative Aspekt am Kochen macht mir wirklich Freude. Was mir aber fehlt, ist die Routine und Schnelligkeit eines Profis. In die Vorbereitung der Gerichte investiere ich weiterhin viel Zeit und das kann echt frustrierend sein.

Wie wird das glutenfreie Angebot mittlerweile angenommen?

Die Nachfrage nach unserem glutenfreien Essen ist gestiegen. Es kommen sogar Gäste auf Empfehlung von anderen Gästen zu uns. Wir können mit der Entwicklung wirklich zufrieden sein.