Die RTL 2-Sendung Die Kochprofis

Die Kochprofis - Einsatz am Herd

Nils Egtermeyer kocht exklusiv für die „Kochprofis“-Fans

Wir haben euch auf der „Kochprofis“-Facebook-Seite aufgerufen, uns eure Lieblingsgerichte zu schicken. Nils Egtermeyer hat sich unter den zahlreichen Vorschlägen für Spaghetti Bolognese entschieden und verrät uns jetzt sein Rezept für diesen Klassiker unter den Nudelgerichten.

Nils‘ Bolognese-Sauce

Rezept für 4 Personen

Zutaten:

  • 500 g gemischtes Bio Hack Rind / Schwein
  • 100 g Paprikawürfel rot
  • 1000 g passierte Tomate
  • 100 g Karottenwürfel
  • 200 ml Rotwein (alternativ: 2 bis 3 EL gut eingekochten dunklen Balsamico-Essig)
  • 200 g Tomatenwürfel
  • 30 g Tomatenmark
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g Rinderbrühe
  • 1 frische Chilischote
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Lorbeerblätter
  • 100 g Selleriewürfel
Die Kochprofis - Nils Egtermeyer

Zubereitung:

Zuerst das Fleisch bei starker Hitze anbraten, damit sich Röststoffe bilden, am besten in einem großen Topf, so lässt die Hitze nicht so schnell nach.

Dann das Gemüse, gehackten Knoblauch und die Chilischote hinzufügen und kurz anschwitzen.

Jetzt schon mit Salz und Pfeffer und auch gerne einer kleinen Prise Zucker abschmecken.

Das Ganze mit Tomatenmark anrösten und mit dem Rotwein ablöschen bis der Alkohol verkocht ist.

Nun mit der Brühe und den passierten Tomaten auffüllen, Lorbeerblätter hinzufügen und zugedeckt für 2 Stunden köcheln lassen. Zwischendurch immer wieder umrühren damit nichts anbrennt. Bei Bedarf mit etwas Brühe auffüllen.

Bolognese mit Pasta nach Wahl und frisch geriebenem Parmesan oder Grana Padano servieren.

Nils‘ Geheimtipp: Um dem Ganzen noch einen kleinen Kick zu geben, frischen Thymian darüber streuen!

Nils wünscht viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!

Hier geht's zum Video
Die Kochprofis - Einsatz am Herd bei TVNOW
Komplette Folgen
Jetzt bei TVNOW Die Kochprofis - Einsatz am Herd

Jetzt komplette Folgen bei TVNOW ansehen.