Die RTL 2-Sendung Die Kochprofis

Die Kochprofis - Einsatz am Herd

Nils' Lauch-Käse-Suppe mit Frikadelle

Rezept für 4 Personen

Zutaten:

Für die Frikadellen:

  • 500 g Hackfleisch (zum Beispiel 250 g Schwein/ 250 g Rind)

  • 2 Eier

  • 100 g Paniermehl

  • nach Belieben Petersilie oder Schnittlauch, frisch gehackt Salz Pfeffer Pflanzenöl

Für die Suppe:

  • 500 g Lauch

  • 1 l Gemüse- oder Fleischfond

  • 100 g Frühlingszwiebeln / Frühlingslauch

  • 300 ml Sahne

  • 1 Zwiebel

  • 250 g Schmelzkäse

  • 1 Knoblauchzehe

  • 50 g Butter

  • 1 Kartoffel

  • ca. 200 ml Weißwein

Zubereitung:

Lauch, Frühlingszwiebeln, Zwiebel und Knoblauch grob schneiden und zusammen mit der grob gewürfelten Kartoffel in Butter farblos anschwitzen. Die Kartoffel sorgt für die nötige Bindung und macht Soßenbinder oder Stärke überflüssig. Mit Weißwein ablöschen und Fond, Sahne und Schmelzkäse dazugeben. 15-20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Wenn alle Zutaten gar und weich sind, die Suppe pürieren und bei Bedarf passieren.

Für die Frikadellen das Hackfleisch mit Eiern, Paniermehl und gehackter Petersilie vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Hackmasse Frikadellen formen, die ca. 100 Gramm wiegen. Diese in Pflanzenöl rundum goldbraun anbraten und anschließend für ca. 8-10 Minuten bei ca. 180 Grad Umluft in den Ofen geben. Dadurch garen sie durch, bleiben aber schön saftig.

Die Frikadelle in einen Suppenteller oder eine Schüssel legen und mit der Suppe aufgießen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Video wird geladen.

Die Kochprofis - Einsatz am Herd bei TVNOW
Komplette Folgen
Jetzt bei TVNOW Die Kochprofis - Einsatz am Herd

Jetzt komplette Folgen bei TVNOW ansehen.