Die RTL 2-Sendung Die Kochprofis

Die Kochprofis - Einsatz am Herd

Rezept: Andis Tafelspitzsuppe

Die Kochprofis - Folge 326 - Rezept

Rezept für ca. 10 Personen

Zutaten:

  • 4 l Wasser
  • 2 kg Tafelspitz
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Karotten
  • 1 Stange Lauch
  • 1/2 Knollensellerie
  • 5 EL Salz
  • 2 Lorbeerblätter
  • 5 Wacholderbeeren

Zubereitung:

Zwiebeln, Karotten, Lauch und Sellerie waschen und in in etwa walnussgroße Stücke schneiden. Den Tafelspitz halbieren und beide Fleischstücke zusammen mit dem geschnittenen Gemüse in einen größeren Topf geben und mit ca. vier Litern Wasser aufgießen. Je weniger Wasser verwendet wird, desto intensiver wird die Suppe, deshalb sind vier Liter nur als grober Richtwert zu verstehen. Dann Salz, Lorbeerblätter und Wacholderbeeren hinzugeben. Im Anschluss die Tafelspitzsuppe zwei bis drei Stunden ganz leicht köcheln lassen.

Nach ca. zwei Stunden sollte man das Fleisch kontrollieren. Dafür mit einer Gabel in das Fleisch stechen. Wenn das Fleisch beim Rausziehen ganz leicht von der Gabel gleitet, ist der Tafelspitz fertig.

Das perfekt gegarte Fleisch aus der Suppe nehmen, auskühlen lassen und gegen die Fasern zuerst in Scheiben, dann in Streifen schneiden. Der Tafelspitz kann dann als Einlage für die durchgezogene Tafelspitzsuppe verwendet werden.

Viel Spaß beim Nachkochen und Guten Appetit wünscht Andi Schweiger

Video wird geladen.