Die RTL 2-Sendung Die Kochprofis

Die Kochprofis - Einsatz am Herd

Was wurde eigentlich aus dem Hotel Königshof in Bodenmais?

Interview mit Hildegard, Eigentümerin, ca. 12 Wochen nach dem Besuch der Kochprofis

Die Kochprofis - Folge 340

Wie geht es dir jetzt nach dem Besuch der Kochprofis? Und was hat sich verändert?

Mir geht es nach den Besuch der Kochprofis gut. Was die Küche angeht, konnten uns die Profiköche viele hilfreiche Ratschläge geben. So haben wir unseren Wareneinsatz komplett verändert. Seit dem Besuch kaufen wir nur noch frische, regionale und qualitativ hochwertige Ware ein. Da gehen wir keine Kompromisse mehr ein. Es gibt keinerlei TK-Ware mehr bei uns auf dem Teller. Es macht einfach Spaß, da wir genau wissen, was wir anbieten und woher die Ware kommt. Jetzt stimmt sowohl die Qualität als auch der Preis. Darüber hinaus konzentrieren wir uns ausschließlich nur noch auf unsere Hotelgäste und auf unsere Yogagäste.

Wie geht es denn mit dem Yogahotel weiter?

Wir werden definitiv unser Yogakonzept durchziehen. Dafür stehen wir jetzt schon in den Startlöchern und werden online als auch in diversen Zeitungen auf unser Yogaangebot aufmerksam machen. Kulinarisch wird sich Reinhard mit der vegetarischen, leichten und bekömmlichen Küche beschäftigen und sich entsprechend weiterbilden. Eine Fortbildung ist bereits gebucht. Wir fokussieren also unser Ziel ganz genau und werden an diesem Konzept festhalten.

Also würdest du sagen, dass der Besuch der Kochprofis ein voller Erfolg war?

Die Zusammenarbeit mit den Kochprofis war ein voller Erfolg. Reinhard konnte von den Köchen vieles erfahren. Wer nicht wagt, gewinnt auch nicht. Aus diesem Grund würde ich jedem den Austausch mit den Kochprofis empfehlen und möchte mich an dieser Stelle bei dem kompletten Team von ganzem Herzen bedanken. Die Kochprofis sind jederzeit bei uns wieder willkommen.