Die RTL 2-Sendung Die Schnäppchenhäuser

Die Schnäppchenhäuser - Der Traum vom Eigenheim

Vorherige Folge Nächste Folge

Sa. 05.01.2019 13:15

Folge 0242

Die Schnäppchenhäuser - Episode 242
Die Schnäppchenhäuser - Episode 242

Monika und Robert haben ein Schnäppchenhaus mit einem 800qm großem Grundstück und einer alten Scheune erworben. Beide haben komplett unterschiedliche Vorstellungen, wie die Scheune genutzt werden soll; Corinna ist genervt, dass sie und ihre Familie seit zwei Jahren auf einer Baustelle leben. Wird sie es schaffen, ihren Lebensgefährten Dominik zu motivieren, damit dieser endlich das Haus fertig renoviert?

Monika (39) und Robert (34) haben ihren persönlichen Traum vom Eigenheim gefunden. Das Highlight des Hauses: Ein 800 qm großes Grundstück mit einer alten Scheune. Hier wollen beide ihre langersehnten Träume verwirklichen - jeder auf seine Weise. Doch unterschiedlicher könnten die Wünsche nicht sein: Monika will endlich ein eigenes Schwein, Robert eine Männerlounge mit Platz für sich und seine Kumpels. Über die Nutzung der Scheune entfacht der erste Streit. Auch bei der Sanierung des Hauses gibt es Probleme. Das Budget ist mit 15 000 € knapp bemessen. Handwerker können sich die beiden da nicht leisten. Obendrein ist die Wohnung bereits gekündigt, um Miete zu sparen. In drei Monaten müssen Robert und Monika umziehen. Doch trotz Baustress und knapper Kasse bombardiert Monika ihren Liebsten mit exklusiven Wünschen: Terrakottafliesen für die Küche müssen es sein! Robert will aber beim Material Geld sparen und somit seine Männerlounge finanzieren. Monika lässt das nicht auf sich sitzen und sinnt auf Rache.

Machtkämpfe sind auch im Schnäppchenhaus von Corinna (23) und ihrem Lebensgefährten Dominik (38) an der Tagesordnung. Seit fast zwei Jahren hausen sie mit ihrer zweijährigen Tochter Stella auf einer Baustelle. Das Problem: Dominik kann sich mit der Handwerker-Rolle einfach nicht anfreunden. Dabei gibt es noch viel zu tun: Ein halber Anbau, rohe Decken und eine schäbige Fassade machen das Haus zum reinsten Schandfleck. Zumindest für Corinna. Als Dominik ihr einen Heiratsantrag macht, will sie nur zusagen, wenn er das Haus fertig renoviert. Wird er sich endlich ins Zeug legen und um seine Familie kämpfen?

Vorherige Folge Nächste Folge