Die RTL 2-Sendung Die Schnäppchenhäuser

Die Schnäppchenhäuser - Der Traum vom Eigenheim

Vorherige Folge Nächste Folge

Mi. 20.03.2019 00:10

Folge 0248

Die Schnäppchenhäuser - Der Traum vom Eigenheim

Kerstin und Tobias wollen im heimischen Garten einen großen Schwimmteich anlegen. Birgit und Kai-Uwe träumen nach der erfolgreichen Sanierung ihres Hauses von einer gemütlichen finnischen Grillkota in ihrem Garten.

Kerstin (28) und Tobias (27) wollen sich ein Stück Urlaub in den heimischen Garten holen. Deshalb beschließen die beiden, sich einen großen Schwimmteich zu bauen. Tobias hat zwar eine genaue Vorstellung, wie sein Teich später einmal aussehen soll, aber leider fehlt ihm die handwerkliche Erfahrung. Als er das erste Mal auf einem Bagger sitzt, schaufelt der 27jährige bis kaum noch Garten zu erkennen ist. Kerstin wird nervös. Doch der Bauherr lässt sich nicht beirren und arbeitet weiter. Doch dann droht ein Wetterumschwung mit starkem Regen das Werk zunichte zu machen und das Loch für den Badeteich in eine Schlammgrube zu verwandeln. Tobias´ und Kerstins Traum vom Urlaub daheim gerät in Gefahr...

Auch Birgit (49) und Kai-Uwe (50) wollen ihren Garten ausbauen. Die Skandinavien-Fans träumen schon lange von einer finnischen Grillkota. Nachdem sie ihr Haus nach Jahren endlich fertig saniert haben, soll dieser Wunsch nun in Erfüllung gehen. Biggi und Kai-Uwe haben ihr letztes Geld zusammengekratzt und einen Fertigbausatz bestellt. Aufbauen müssen sie ihn selbst. Laut Hersteller soll das in zwölf Stunden zu schaffen sein. Kai-Uwe, der erfahrene Heimwerker, geht optimistisch ans Werk: „Was soll bei einem Fertigbausatz schon schief gehen“, denkt er sich und lässt sich auf eine Wette mit Ehefrau Biggi ein. Er will die angegebene Aufbauzeit um ganze vier Stunden unterbieten. Ob das wirklich so einfach zu schaffen ist?

Vorherige Folge Nächste Folge