Die RTL 2-Sendung Die Schnäppchenhäuser

Die Schnäppchenhäuser - Der Traum vom Eigenheim

Vorherige Folge Nächste Folge

So. 28.07.2019 11:15

Folge 167 - Hilfe, die Wikinger kommen! Eine Frau lebt ihren Traum

Die RTL 2 - Sendung - Die Schnäppchenhäuser
Die RTL 2 - Sendung - Die Schnäppchenhäuser

Die 41-jährige Anja ist ein echter Wikinger-Fan. Sie möchte den Traum vom wilden Leben in die Tat umsetzen und träumt von einem historischen Freizeitpark. Im nordrheinwestfälischen Selfkant wird sie fündig: Ein 46 Jahre alter Bauernhof mit 300 qm Wohnfläche und einem 5.200 qm großen Grundstück soll zur Wikinger-Spielwiese werden .

Anja schlägt zu- vorerst allerdings nur zur Miete von 1.500 Euro monatlich. der Druck ist enorm. In zwei Monaten muss auf dem Erlebnis-Hof der Rubel rollen- sonst ist Anja pleite. Gewinnt die Wikingerin den Kampf gegen die Zeit?

Historische Gewänder und alte Waffen - das ist die Welt von Anja. Die 41-jährige Industriekauffrau ist ein eingefleischter Wikinger-Fan und träumt davon einen historischen Freizeitpark für Kinder und Erwachsene zu eröffnen. Im nordrheinwestfälischen Selfkant wird sie fündig: Ein 46 Jahre alter Bauernhof mit 300 qm Wohnfläche und einem 5.200 qm großen Grundstück. Anja schlägt zu- vorerst allerdings nur zur Miete von 1.500 Euro monatlich. Schließlich kosten Objekte in dieser Größenordnung um die 100.000 Euro.

Die gebürtige Schwäbin hat hohe Ziele: Bogenschießstand, Festsaal, Hofladen, historische Schmiede und eine rustikale Kochstelle sollen in den heruntergekommenen Stallungen entstehen. Bescheiden ist nur ihr Budget: Gerade mal 1.000 Euro hat die Wikingerin für den Umbau.

Baumaterialien schnorren, improvisieren, Helfer suchen und koordinieren- der Druck ist enorm. In zwei Monaten muss auf dem Erlebnis-Hof der Rubel rollen- sonst ist Anja pleite. Gewinnt die Wikingerin den Kampf gegen die Zeit?

Vorherige Folge Nächste Folge