Die RTL 2-Sendung Die Schnäppchenhäuser

Die Schnäppchenhäuser - Der Traum vom Eigenheim

Vorherige Folge Nächste Folge

So. 18.08.2019 13:15

Folge 213

Die Schnäppchenhäuser - Folge 213 - RTL 2
Die Schnäppchenhäuser - Folge 213 - RTL 2

Nadine und ihr Mann Mario leben mit drei Kindern auf nur 90 Quadratmetern. Der Kauf des direkten Nachbarhauses könnte alle Platzprobleme lösen. Doch der Familie fehlt dazu das nötige Budget. Solche Geldsorgen hat der junge Unternehmer Lutz nicht. Er hat eine alte Gaststätte gekauft, die er zu einer Disco umwandeln will. Die obere Etage soll als Wohnraum dienen. Beim Entrümpeln entdeckt Lutz allerdings erhebliche Mängel an dem alten Haus…

Nadine und ihr Mann Mario leben seit 2001 gemeinsam mit ihren Zwillingen Lucas und Niclas und Nesthäkchen Joline auf nur 90 Quadratmetern. Der Platzmangel im Reihenhaus macht der Familie zu schaffen. Dabei ließe sich Abhilfe schaffen: Durch den Kauf des direkten Nachbarhauses. Doch um das Haus kaufen und sanieren können, müssten Nadine und Mario mindestens 70.000 aufbringen - eine schiere Unmöglichkeit. Doch dann haben die beiden eine Idee.

Der junge Unternehmer Lutz hat für 28.000 Euro eine alte Gaststätte gekauft. Die will der 28-Jährige, gemeinsam mit einem Freund, in eine Disco verwandeln. Die obere Etage will Lutz für sich selbst als Wohnbereich ausbauen. 50.000 Euro stehen dem Event-Profi für die Umsetzung seines ehrgeizigen Zieles zur Verfügung. Doch bevor er ans Ausbauen und Sanieren denken kann, müssen die 600 Quadratmeter erst mal ausgeräumt werden. Beim Entrümpeln findet sich dann auch noch das ein oder andere brauchbare Trödelschmuckstück an. Aber leider treten nun auch die Mängel allzu offen hervor. Vielleicht hätte Lutz beim Kauf doch genauer hingucken sollen…

Vorherige Folge Nächste Folge