Die RTL 2-Sendung Die Schnäppchenhäuser

Die Schnäppchenhäuser - Der Traum vom Eigenheim

Vorherige Folge Nächste Folge

Sa. 13.04.2019 13:15

Folge 255

Die Schnäppchenhäuser - Maik und Isabel vor ihrem Schnäppchenhaus

Nach der Geburt ihrer Tochter wollen Markus und Anja raus aus ihrer Eigentumswohnung und suchen ein schönes Eigenheim mit Garten. Allerdings wollen sie nicht mehr als 20.000 Euro investieren. Ob sie ein passendes Objekt finden? Maik und Isabel haben bereits ihr Traumhaus gefunden und wollen es nun selber renovieren. Doch das Budget dafür ist schneller aufgebraucht als sie dachten.

Markus (40) und Anja (34) sind vor einigen Monaten Eltern eines kleinen Mädchens geworden. Als Markus seine kalte und dunkle Erdgeschosswohnung vor 17 Jahren kaufte, war er noch Single. Damals genügte sie seinen Ansprüchen. Jetzt - mit Familie - wünscht sich der Polizist und Schlagersänger ein Eigenheim im Grünen - 100 Quadratmeter plus Garten für maximal 20.000 Euro. Ist das in der Ruhrpott-Metropole Dortmund zu finden?

Auch Maik (26) und Isabel (24) wollen raus aus ihrer Wohnung. Wohnen im Grünen ist ihr gemeinsamer Traum - der schon bald Realität werden soll. Denn das passende Haus ist bereits gefunden: Ein Reihenendhaus mit 100 Quadratmetern Wohnfläche und kleinem Garten in Krefeld. Da das Budget der Twens einen sofortigen Kauf nicht zulässt, einigen sie sich mit dem Besitzer darauf, die Immobilie zunächst zu mieten und eventuell später zu kaufen. Sanieren wollen sie trotz Miete auf eigene Kosten. Das geplante Budget: 15.000 €. Maik und Isabell wissen: Das ist nicht viel für ein ganzes Haus. Deshalb krempeln sie die Ärmel hoch und packen mithilfe bauerfahrener Freunde selbst an. Dennoch: Das Geld ist schneller verbraucht als sie denken.

Vorherige Folge Nächste Folge