Die RTL 2-Sendung Die Schnäppchenhäuser

Die Schnäppchenhäuser - Der Traum vom Eigenheim

Vorherige Folge Nächste Folge

Sa. 10.08.2019 13:15

Folge 272

Silke und Thorsten träumen von einer Terrasse im mediterranen Stil. In nur acht Wochen soll die Oase der Erholung fertig sein. Auch Silvia will sich erholen - und zwar in der Nähe ihrer Pferde. Dazu will sie einen verwaisten Bungalow in der Nähe des Stalls wieder herrichten. Ob ihr Budget von 700 Euro dazu wohl ausreicht?

Nach einem Jahr Bauzeit, in dem Silke (44) und ihr Mann Thorsten (45) im Alleingang einen Anbau an ihrem Einfamilienhaus errichtet haben, will die Hessin endlich ein lauschiges Plätzchen im Grünen vor der eigenen Haustür. Noch herrscht hier allerdings Bauchaos und hässliche Betonwände zieren die Grenze zum Nachbargrundstück. Doch das soll sich ändern. Silke träumt von einer Terrasse in mediterranem Stil - mit Brunnen und selbst gegossenen Fliesen. Bis zu ihrem Geburtstag in acht Wochen soll die neue Oase der Erholung fertig sein. Ob das zu schaffen ist? Auch Silvia will sich erholen - und zwar bei ihren Pferden. Bislang gibt es am 5 Kilometer von ihrer Wohnung entfernten Pferdestall kein Örtchen dafür. Doch damit soll jetzt Schluss sein. Neben Stall und Auslauf der Vierbeiner gibt es einen verwaisten Bungalow. Dem will die 51-Jährige neues Leben einhauchen. Ein kleines Cowgirl-Cottage mit Kamin und gemütlicher Sitzecke schwebt ihr vor. Doch bis man hier entspannen kann, müssen die maroden Wände und der Fußboden saniert werden und einen wärmenden Kaminofen gibt es auch noch nicht. Die frühpensionierte Pferdewirtin hat 700 Euro für die Sanierung zur Seite legen können. Ob das Geld reicht und sie noch vor dem Wintereinbruch den Ofen anheizen kann?

Vorherige Folge Nächste Folge