Die RTL II-Sendung Die Straßencops - Jugend im Visier

Die Straßencops - Jugend im Visier

Vorherige Folge Nächste Folge

Di. 22.01.2019 05:55

Folge 121

Die Straßencops West - Jugend im Visier - Folge 121

Ein Jugendlicher ist an seiner Schule nicht mehr sicher, eine Dreijährige wurde bei sengender Hitze im Auto eingeschlossen, eine junge Frau droht Opfer eines Sexualverbrechers zu werden und ein Maskierter versetzt die Mitarbeiter einer Tankstelle in Angst und Schrecken - jede Menge spannende Fälle erwarten die Straßencops...

Sabine (48) ist völlig verzweifelt. Ihr Sohn Yann (16) hat ihr eine SMS geschrieben, dass er in der Schule angegriffen wurde und nun um sein Leben fürchtet. Als die Straßencops eintreffen, fällt plötzlich ein Schuss. Jetzt müssen sie schnell handeln, um das Schlimmste zu verhindern...

Auch im nächsten Fall zählt jede Minute: Die kleine Lisa (3) sitzt schon seit einer halben Ewigkeit in einem völlig überhitzten Auto. Die Cops befreien das völlig dehydrierte Kind mit hochrotem Gesicht gerade noch rechtzeitig aus dieser misslichen Lage. Aber wo ist die Mutter?

Bauer Sven (45) hat gerade einen Kontrollgang an seinem Acker gemacht, als er beobachten muss, wie ein kräftiger Kerl eine Frau brutal ins Feld schleift. Kurz darauf ertönt ein Schrei. Will der Mann Jana (26) vergewaltigen - oder ist sie womöglich freiwillig hier?

Am anderen Ende der Stadt bekommen es die Straßencops mit einem Überfall auf eine Tankstelle zu tun. Ein Maskierter hat Sabrina (29) mit einer Pistole bedroht. Schnell ist der Täter gefasst - und zur Verwunderung der Beamten ist er gerade einmal 15 Jahre alt. Was hat den Jungen bloß zu der Tat getrieben?

Vorherige Folge Nächste Folge