Die RTL 2-Sendung EXKLUSIV - DIE REPORTAGE

EXKLUSIV - DIE REPORTAGE

Vorherige Folge Nächste Folge

Di. 22.01.2019 03:15

Folge 793

EXKLUSIV - DIE REPORTAGE - Folge 793

Die Konjunktur boomt, die Arbeitslosenzahlen sinken - so ist der aktuelle Trend in Deutschland. Aber trotzdem gibt es immer noch über 3 Mio. Arbeitslose in diesem Land, die sich nichts sehnlicher wünschen als einen Job. Viele haben mittlerweile die Illusion aufgegeben, irgendwann ihren Traumjob zu finden und nehmen einfach jede Beschäftigung an, mit der sich wenigstens gutes Geld verdienen lässt.

Die 26-jährige Maria, gelernte Bürokauffrau, ist seit nun einem Jahr arbeitslos. Tatenlos war sie allerdings in dieser Zeit nicht, über 50 Bewerbungen hat sie geschrieben, aber leider erfolglos. Eine Freundin hat sie nun auf eine ganz andere Idee gebracht: „Mit deinem Körper kannst du doch strippen!“ schlug diese vor. Nach reiflicher Überlegung hat Maria sich dazu entschieden, bei einem Kurs das Einmaleins des professionellen Ausziehens zu lernen. Ob sie danach wirklich bereit ist, in einer Table-Dance-Bar aufzutreten, da ist sie sich noch nicht sicher?

Torsten R. hat einen Job angenommen, der bei anderen nur zu Naserümpfen und Ekel führt. Denn seine Aufgabe ist es, Miettoilleten zu entleeren. Und bevor er den Schlauch des Saugmobils zum Absaugen der Fäkalien an die Toiletten anschließt, muss er tief einatmen. Denn der Gestank, der ihm in diesem Moment entgegenschlägt, ist nahezu unerträglich. Ungefähr 25 solche Toiletten muss er täglich entleeren. Und es ist wohl nicht verwunderlich, dass ihm diese Arbeit manchmal mehr als stinkt. Aber Torsten behält die Nerven: „Man kann sich den Job heutzutage eben nicht mehr aussuchen!“

Jenny F. ist 20 Jahre alt und braucht momentan jeden Cent, den sie irgendwo verdienen kann. Denn sie hat vor kurzer Zeit ihre Ausbildung zur Arzthelferin aufgegeben. Der Job war ihr zu langweilig und das Geld, das sie verdient hat, reichte gerade bis zur Hälfte des Monats. Sie begann zu modeln, zuerst für Modekataloge und Anzeigen, irgendwann dann auch für ein Erotikmagazin. Auf einer Erotikmesse wurde sie dann von einem Pornoproduzenten angesprochen - mittlerweile hat sie bereits in drei Filmen mitgespielt. Lange will sie diesen Job aber nicht machen, nur bis sie etwas gefunden hat, womit sie genau so schnell Geld verdienen kann!

Vorherige Folge Nächste Folge