Extrem schön! - Endlich ein neues Leben

Extrem schön! - Endlich ein neues Leben

Vorherige Folge Nächste Folge

Di. 20.10.2015 22:15

Folge 104

In „Extrem schön! Endlich ein neues Leben“ verhilft ein Expertenteam aus Ärzten, Psychologen, Fitnesstrainern, Ernährungsberatern und Stylisten verzweifelten Menschen zu einem besseren Aussehen und zu einem neuen Selbstwertgefühl. In dieser Folge möchten die 24-jährige zweifache Mutter Hannah und die 49-jährige Inge, Mutter von acht Kindern, noch einmal ganz neu durchstarten.

Hannah leidet sehr unter ihrem Aussehen. Die 24-Jährige hat eine besonders starke Körperbehaarung und wurde deshalb früher immer wieder gehänselt und beleidigt. Zudem hat sich bei Hannah nie eine Brust entwickelt, weshalb sich die zweifache Mutter überhaupt nicht fraulich fühlt. Sie ist sehr unglücklich und zieht sich komplett aus dem Leben zurück. Sogar ihre große Leidenschaft, das Tanzen im Kölner Karneval, hat sie aufgegeben. Das Expertenteam von „Extrem schön!“ möchte Hannah bei ihrem Schritt in einen neuen Lebensabschnitt unterstützen. Inge ist achtfache Mutter. Seit 30 Jahren hat sie sich für ihre Familie aufgeopfert und nie Zeit für sich selbst genommen. Die Spuren der Schwangerschaften sind deutlich zu erkennen: Inges Bauch ist weich und faltig und ihre Brüste sind erschlafft. Außerdem leidet die 49-Jährige unter ihrer Nase, die ihrer Meinung nach zu groß und zu dominant ist. Es ist jedoch nicht nur ihr Aussehen, das Inge belastet. Seit ihrer Scheidung ist sie Single und hat große Angst davor auch künftig alleine zu bleiben. Das Expertenteam von „Extrem schön!“ hilft Inge, in eine positive und glückliche Zukunft zu schauen.

Vorherige Folge Nächste Folge