Die RTL 2-Sendung Frauentausch

Frauentausch

Vorherige Folge Nächste Folge

Do. 06.06.2019 10:00

Folge 0337

Frauentausch

In dieser Folge wagen die verwöhnte Nageldesignerin Nicole und die Supermami Klaudia den Tausch.

Die 46-jährige Witwe Klaudia kümmert sich mit Hingabe um ihre vier Söhne Christian (19), Philipp (18), Marco (18) und Romario (16). Die Jungs haben es sich im Hotel Mama schön gemütlich gemacht und werden bestimmt nicht so schnell ausziehen. Schließlich werden sie hier rundum versorgt und müssen sich weder um Haushalt, Essen noch die Wäsche kümmern. Jobs haben die Vier bisher auch noch nicht gefunden, aber alle leben sparsam und kommen über die Runden. Auch wenn Klaudia sich wünschen würde, dass ihre Jungs mal Geld verdienen, ist sie insgeheim ganz zufrieden, dass alle zu Hause sind und sie sich nach Herzenslust um ihre Söhne kümmern kann. Wenn Klaudia sich dann doch mal aufregt, dass ihr keiner hilft, findet sie Ausgleich bei ihren rund 100 liebevoll gepflegten Puppen.

Nicole (41) hat keine Lust auf Hausfrauentätigkeiten. Daran ist ihr Mann Stefan (45) schuld, der als wahrer Putzteufel den gesamten Haushalt der dreiköpfigen Familie erledigt. Stefan ist aber nicht nur der Hausmann, sondern verdient als Autoverkäufer sein Geld. Auch Nicole arbeitet: Nach einer Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau machte sie ihr Hobby Nageldesign zum Beruf. Im hauseigenen Wintergarten betreibt sie ihr eigenes Studio. Außerdem schreibt sie einmal die Woche eine Kolumne für eine Zeitung. Tochter Milena (15) geht noch zur Schule und achtet genau wie Mama und Papa auf ihr Äußeres.

Jetzt tauschen Klaudia und Nicole für zehn Tage die Familien. Wie wird die verwöhnte Nicole mit den ebenfalls verwöhnten Söhnen von Klaudia zurechtkommen?

Vorherige Folge Nächste Folge