Die RTL 2-Sendung Frauentausch

Frauentausch

Vorherige Folge Nächste Folge

Mo. 15.07.2019 10:00

Folge 177

Frauentausch - Folge 0177

In der heutigen Folge tauscht die Wiener Drag-Queen Markus alias Marcella mit der dreifachen Mutter Monika, deren Leben nicht besonders aufregend verläuft. Aber das wird sich bald ändern!

Mitten in Wien erfreut sich die erfolgreiche Travestiegruppe ManneQuins an ihrem glamourösen, aufregenden und pulsierenden Leben. Das Oberhaupt der bunten Truppe ist Markus alias Marcella (32). Weitere Mitglieder sind: André Cartie (Jochen), René Dalgo / Roman und Velma Kelly / Florian. Alle sind von Beruf Drag Queens aus Leidenschaft und im gewöhnlichen Leben ganz normale Jungs. Lebensfreude, Spaß und Stil sind die großen Themen, um die sich die Welt der Kollegen und Freunde dreht und die in Jochens Wohnung, welche der Lebensmittelpunkt der vier „Mädels“ ist, auch zelebriert werden. Sie verstehen es wie kaum eine Frau, das Beste aus sich heraus zu holen. Modesachverstand und Schminken auf Profiniveau sind dabei selbstverständlich. Ansonsten bestechen die gut gebildeten Wiener im normalen Leben durch Sensibilität, ein gepflegtes Äußeres, Selbstbewusstsein, Lebensfreude und natürlich Wiener Charme.

Tauschmami Monika (43) ist seit vier Jahren mit Frührentner Bernd (51) verheiratet. Die beiden leben mit Monikas rebellischer Tochter Steffi (17) in einer Mietwohnung in der schönen Domstadt Köln. Monikas Kinder Tamara (22) und André (20) haben bereits eigene Familien gegründet. Jobs haben sie aber nicht, und so sind sie fast täglich bei ihrer Mutter zu Besuch. Und dann ist da noch Idefix, Bernds kleines Hündchen, das ihm auf Schritt und Tritt begleitet. Monika kümmert sich aufopferungsvoll um ihre Lieben und bessert zusätzlich noch die Haushaltskasse mit einem Nebenjob auf. Das Leben der Familie verläuft nicht besonders aufregend - doch das soll sich schon bald ändern…

Für zehn Tage treten Markus / Marcella und Monika die Reise in ein für sie vollkommen fremdes Leben an. Wie wird sich der lebenslustige Wiener mit Monikas Familienclan in Köln verstehen? Besonders die Tatsache, dass dort viel geraucht wird, dürfte Marcella zu schaffen machen. Kann er für ein wenig frischen Wind bei der Kölner Familie sorgen? Und wird sich Hausfrau Monika in Wien, der Stadt der Fiaker, Cafés, Altbauhäuser, des Prater und der Habsburger wohl fühlen? Schließlich soll sie Marcella in ihrer Abwesenheit in der Travestie-Show würdig vertreten! Natürlich wird Monika dabei von ihren drei extravaganten „Tauschpapas“ kräftig unterstützt!

Vorherige Folge Nächste Folge