Die RTL 2-Sendung Frauentausch

Frauentausch

Vorherige Folge Nächste Folge

Mo. 17.06.2019 08:00

Folge 491

Frauentausch - Folge 491

O Tannenbaum, o Tannenbaum, wie grün sind deine Blätter - diese Woche wird es weihnachtlich bei Frauentausch. Im Battle um die Traumreise treten der aufgedrehte Weihnachtsfan Michael (33), genannt Mitch, aus dem schönen Schwabenländle, mit seiner besten Freundin Barbara (60) gegen die bodenständige Kleinfamilie, bestehend aus Christine (23), Remo (25) und Töchterchen Laura (3) aus Niedersachen an. Wen wird Santa mit der Reise reich beschenken und wer kriegt von Knecht Ruprecht einen Hieb mit der Rute?

+++ Das Voting ist beendet. Wer gewonnen hat, erfährst du bei Klick auf den Button. Bei einer Wiederholung der Sendung findet kein weiteres Voting statt +++

Jetzt mitmachen! Hier geht's zum Voting!

„Let me entertain you“ lautet das Motto des verrückten Mitch aus dem schönen Schwabenländle. Der 33-Jährige ist eine echte Stimmungskanone und liebt es, sich an Karneval in Frauenkleider zu schmeißen! Seine Paraderolle im Barockkleid: Ludmilla Baronesse von „Maul zum Täschle“, geborene Erbprinzessin von Zwiebelschreck. Neben seinen Kostümen ist seine umfangreiche Weihnachtsdeko-Sammlung sein größter Schatz. Sterne, Engel und Rudolf das Rentier - jedes Jahr verwandelt Mitch seine Wohnung in einen weihnachtlichen Wintertraum. Mit von der Partie ist immer seine beste Freundin Barbara. Die 60-Jährige hat Mitch unter ihre Fittiche genommen und steht dem sensiblen Schwaben mit Rat und Tat zur Seite. So sieht echte Freundschaft aus! Gemeinsam frönen die beiden ihrer Leidenschaft für gutes Essen und ausgiebige Weihnachtsfeste.

Aus Niedersachsen kommen Christine (23), ihr Lebensgefährte Remo (25) und Töchterchen Laura (3). Remo ist zwar nicht der Weihnachtsmann höchstpersönlich, aber er bringt die Menschen mit perfekt geformten Weihnachtsbäumen zum Strahlen. Beim Weihnachtsbaumverkauf achtet Remo sehr auf Qualität, Form und Preis - günstig muss nämlich nicht gleich hässlich sein. Tauschmutter Christine schiebt eher eine ruhige Kugel und kümmert sich um Tochter Laura und das ist nicht ganz ohne. Denn die Kleine kann ein aufmüpfiges Teufelchen sein - wenn Laura etwas möchte, dann hat das gefälligst zu geschehen. Zudem ist sie ein richtiges Papakind, da Remo seiner Kleinen jeden Wunsch von den Augen abliest. Dies geschieht ganz zum Leidwesen von Mama Christine. Mal sehen, was passiert, wenn hier jemand einmal richtige Regeln aufstellt…

Wer darf den Titel „Tauschfrau der Woche“ und eine Traumreise mit nach Hause nehmen? Kitsch vs. Vernunft. Entertainer vs. Hausmütterchen. Der Kampf um die Frauentauschkrone kann beginnen!

Vorherige Folge Nächste Folge