Game Of Thrones

Game Of Thrones

"Asha Graufreud" aka Gemma Whelan "Cersei Lennister" aka Lena Headey

Gwendoline Christie aka "Brienne von Tarth" aus "Game Of Thrones"

Gwendoline Christie spielt in „Game Of Thrones“ die Rolle der „Brienne von Tarth“. Brienne war ursprünglich in der Königsgarde von Renly Baratheon. Nach dessen Tod ging sie in den Dienst von Catelyn Stark und ist daher auch später auf der Suche nach deren Töchtern Sansa Stark aka Sophie Turner und Arya Stark aka Maisie Williams.

Game Of Thrones - Gwendoline Christie (Brienne von Tarth)

Gwendoline Christie wurde 1978 in der englischen Stadt Sussex geboren.

In der amerikanischen Kultserie „Game Of Thrones“ trat sie als Brienne von Tarth zum ersten Mal während der zweiten Staffel in Erscheinung. Brienne van Tarth, die auch Brienne die Schöne genannt wird, ist die älteste Tochter von Lord Selwyn Tarth.

Die 1,91m große Gwendoline Christie bereitete sich ausgiebig auf ihre Rolle in Game of Thrones vor um sich perfekt in Brienne von Tarth hineinversetzen zu können. Sie las nicht nur alle vorhandenen Romane aus der Reihe, sondern trainierte ihren Körper unter anderem mit Yoga und Kickboxen.

Bildergalerie "Brienne von Tarth"

Zur Bildergalerie
"Asha Graufreud" aka Gemma Whelan "Cersei Lennister" aka Lena Headey