Die RTL 2-Sendung GRIP - Das Motormagazin

GRIP - Das Motormagazin

Vorherige Folge Nächste Folge

So. 09.08.2015 18:00

Folge 328 - 40 Jahre! Der 3er BMW im Stuckbrüder-Check

40 Jahre 3er BMW! Johannes und Ferdinand Stuck nehmen alle Generationen des Autoklassikers unter die Lupe. Welches Modell wird die Vollgas-Brüder am Ende hinsichtlich Design und Leistung am meisten beeindrucken?

GRIP  bei RTL2 checkt den 3er BMW

40 Jahre! Der 3er BMW im Stuckbrüder-Check

Ein prominenter Bayer feiert runden Geburtstag. Vor 40 Jahren brachte die Münchner Autoschmiede BMW den ersten 3er auf den Markt - eine Erfolgsgeschichte sondergleichen. Mittlerweile sind vier Jahrzehnte vergangen. Und vieles am 3er hat sich grundlegend verändert. Größer, schwerer, aber auch stärker ist er geworden. Nur: Ist das noch ein 3er? Und: Was macht eigentlich den Mythos aus? Gibt es tatsächlich so etwas wie den ultimativen 3er BMW, das genialste Modell? Die Stuck-Brüder Ferdinand und Johannes finden genau das für GRIP heraus. Sie nehmen das Jubiläum zum Anlass, sich zwei Generationen des 3ers in der M-Version vorzuknöpfen und ihren persönlichen Favoriten zu küren. Wer die Stucks kennt, der weiß, dass das nicht ohne kleinere Meinungsverschiedenheiten abgehen wird. Wer hat die besseren Argumente - und vor allem: Wessen Lieblings-Dreier hat am Ende die Haube vorn? Rund um den malerischen Achensee widmen sich die Vollgas-Brüder ausführlich den Kriterien Design, Sportlichkeit, Technik - und natürlich Speed!

Video wird geladen.

GRIP-Moderator Matthias Malmedie testet für RTL2 den neuen Audi R8 V10.

Der neue Audi R8 V10

Der stärkste Serienaudi aller Zeiten? Wie aufregend ist der neue R8 tatsächlich? Matthias Malmedie will herausfinden, welche messbaren Gefühle die neueste Rakete bei ihm auslöst. Die „Kampfmaschine“ hat 620 PS, rennt 330 km/h und ist in unglaublichen 3,2 Sekunden von Null auf Hundert. Bei Matthias‘ Extremtest darf natürlich auch ein Rennen auf der Rennstrecke in Portimao nicht fehlen. Dafür holt sich Matthias keinen geringeren Partner als den dreimaligen Le Mans Gewinner Marco Werner und misst sich mit ihm auf der Strecke.

Video wird geladen.

GRIP-Moderator Det Müller sucht einen kompakten Sportler.

Det sucht kompakten Sportler

Gebrauchtwagenexperte Det Müller soll Zuschauer Benni bei der Suche nach einem kompakten Sportler helfen. Der Student möchte das Auto im Alltag fahren und wenig Probleme haben. Det schaut sich einen Golf an. Der Wolfsburger Kompaktsportler hat eine eingefleischte Fangemeinde und ist seit Jahren die erste Wahl bei jungen Autokäufern. Und aktuell ist der Golf V GTI für wirklich schmales Geld zu haben. Neben Golf GTI schaut sich Det noch einen Renault Clio Sport und einen BMW 130i an. Ob Det eine passende Knallbüchse findet?

Video wird geladen.

Vorherige Folge Nächste Folge