Hier und Jetzt - Die Dokumentation bei RTL 2

Hier & Jetzt

Hier & Jetzt

„Hier und Jetzt“ gibt Einblicke in den Alltag sterbenskranker Menschen. Die Dokumentation begleitet vier junge Menschen, die wissen, dass ihre Tage endlich sind - und sich trotzdem nicht ihre Lebensfreude nehmen lassen. Denn wer sagt, dass man nicht träumen darf, wenn man unheilbar krank ist? Die Protagonisten eint ein gemeinsames Ziel: Sie wollen nicht dem Leben mehr Tage geben, sondern den Tagen mehr Leben. "Hier & Jetzt" - ab 27. November, um 22:15 Uhr

Hier und Jetzt - Die Dokumentation bei RTL 2

Wie fühlt es sich an, wenn man nur noch eine sehr begrenzte Lebnenszeit hat? Die neue RTL II-Dokumentation „Hier & Jetzt“ begleitet vier Menschen, die wissen, dass sie an schweren Krankheiten sterben werden - und trotzdem nicht aufgeben.

Der Mut der vier jungen Persönlichkeiten beeindruckt dabei. Das Format zeigt sie bei ihrem Weg, ein selbstbestimmtes und erfülltes Leben zu führen. Denn warum darf man nicht träumen darf, wenn man unheilbar krank ist?

In zwei Episoden stehen jeweils zwei Schicksale im Mittelpunkt, die zeigen, dass man nicht dem Leben mehr Tage, sondern den Tagen mehr Leben schenken kann:

So betreut die 19-Jährige Sina täglich Kindergartenkinder und geht wöchentlich zum Tanztraining. Die an Darmkrebs erkrankte Susanna stellt sich mit ihrem Freund Benny immer wieder neue Herausforderungen und Abenteuern, um vom Alltag mit der Krankheit etwas Abstand zu gewinnen. Alle zusammen eint sie ein unbändiger Lebenswille - auch wenn die sie wissen, dass ihre Zeit sehr begrenzt ist.

„Hier & Jetzt“: Ab Dienstag, 27. November 2018, um 22:15 Uhr