Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt...

Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt...

Vorherige Folge Nächste Folge

Fr. 10.05.2019 16:05

Folge 273

Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt... - Folge 273

Charlene hat eigentlich schon genug Probleme, doch plötzlich verhält sich auch noch ihr Sohn Luke völlig daneben. Er scheint auf die schiefe Bahn zu geraten. Steckt sein zwielichtiger Kumpel Dave dahinter oder liegt es daran, dass Lukes Vater Dirk aus dem Knast entlassen wurde?

Charlene (37) ist erschüttert, als ihr Sohn Luke (16) bei einem Einbruch in einem Trailerpark erwischt wird. Doch es kommt noch schlimmer: Er schwänzt die Schule, klaut Geld aus der Haushaltskasse und knackt zu allem Überfluss auch noch ein Auto. Die alleinerziehende Mutter will unbedingt herausfinden, was hinter dem plötzlichen Sinneswandel ihres eigentlich vernünftigen Sohnes steckt. Dabei hat Charlene eigentlich schon genug Probleme: Sie lebt mit Luke im Haus ihrer Mutter Petra (58).

Doch die ist arbeitslos geworden und die Familie hat Schwierigkeiten, die Hypothek, die auf der Immobilie lastet, zu bedienen. Im schlimmsten Fall droht die Zwangsversteigerung. Und genau jetzt baut Luke immer mehr Mist. Charlene glaubt zunächst, dass sein zwielichtiger Kumpel Dave (18) ihren Sohn zu den Straftaten anstiftet. Doch dann erfährt sie, dass Lukes Vater Dirk (40) aus dem Knast entlassen wurde und dahinter steckt. Kann Charlene ihren Sohn vor Dirks kriminellen Machenschaften beschützen?

Vorherige Folge Nächste Folge