Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt...

Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt...

Vorherige Folge Nächste Folge

Di. 25.09.2018 12:55

Folge 67

Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt... - Folge 67

„Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt…“ erzählt Geschichten von jungen Menschen in finanziellen Schwierigkeiten. Diplom-Psychologin Ina Hullmann, Rechtsanwalt und Finanzexperte Stephan Bartels und weitere Experten analysieren die Fälle und zeigen mögliche Auswege. In der neuen Folge der Ratgeber-Serie möchte die 16-jährige Vanessa den Vater ihres Kindes zurückerobern und lässt dafür nichts unversucht.

Vanessa möchte unbedingt den Vater ihres sechs Monate alten Sohns Niclas zurückerobern. Jonas kümmert sich zwar rührend um den Kleinen, für die 16-Jährige aber hat er keine Augen und unterhält nur den nötigsten Kontakt mit ihr. Deswegen möchte Vanessa Jonas zeigen, was er aufgegeben hat.

Sie denkt, dass er zu ihr zurückkommt, wenn er sieht, wie attraktiv sie ist und was sie alles für Jonas macht: Vanessa kauft schicke Möbel, legt sich neue Klamotten zu und lässt sich komplett umstylen. Das alles kostet sehr viel Geld - Geld, das Vanessa nicht hat. Um ihren Traum vom schicken miteinander wahr werden zu lassen, lässt die 16-Jährige nichts unversucht und katapultiert sich selbst ins Aus.

Ina Hullmann (40): Ina Hullmann ist Diplom-Psychologin, Hypnotherapeutin und Autorin. Sie war vier Jahre als Psychologin in Fachkliniken tätig. 1999 machte sie sich als Coach und Trainerin in Hamburg selbstständig, seit 2009 sitzt ihre Praxis in Zürich. Stephan Bartels (48): Der selbständige Rechtsanwalt praktiziert seit 17 Jahren. Sitz seiner Kanzlei ist Hamburg, Schwerpunkte seiner anwaltlichen Tätigkeit sind u.a. das Insolvenz-, Familien- und Erbrecht.

Vorherige Folge Nächste Folge