Die RTL 2-Sendung

Köln 50667

Vorherige Folge Nächste Folge

Fr. 03.05.2019 18:05

Folge 1604 - Marcs Übermut hat Konsequenzen

Video wird geladen.

Oben: Highlight-Video(s) dieser Sendung. Jetzt gleich ansehen!

Marc hat die Schnauze voll von diesem ganzen Stalker-Terror. Nicht genug, dass Jule bereits seit Tagen bedrängt und mit Nachrichten bombardiert wird. Jetzt wurde auch noch Freddy in der eigenen WG niedergeschlagen - damit ist das Maß endgültig voll!

Marc muss diesen Rafael unbedingt zur Rede stellen.

Doch der ist dummerweise nicht alleine daheim - sofort stehen seine zwei Mitbewohner hinter ihm.

Mit so viel Support im Rücken wird der Typ auch noch frech und fängt an, zu provozieren!

„Bist du eifersüchtig, weil ich deine Kleine gef**** hab‘? Ganz ehrlich - wenn ich will, f**** ich die nochmal!“, meint Jules One-Night-Stand grinsend.

Und erntet dafür von Marc eine satte Gerade voll ins Gesicht!

Dieser wird daraufhin von den Mitbewohnern überwältigt!

„Ich ruf‘ die Polizei an!“, ächzt Rafael aus dem Hintergrund.

Na super - wie soll Marc aus der Nummer nur wieder herauskommen?

Außerdem: Rettung in letzter Sekunde

Lea wird bei ihrer Arbeit im Frauenhaus erneut getriggert, weshalb sie beschließt, einem gewalttätigen Ehemann die Leviten zu lesen und seine geschlagene Frau wieder zurück ins Frauenhaus zu bringen.

Bevor sie sich vergisst und möglicherweise ihre Bewährung aufs Spiel setzt, wird Lea in letzter Sekunde von Alex gestoppt.

Dabei schafft er es nicht nur, die Freundin zur Vernunft zu bringen, sondern sorgt auch dafür, dass Lea sich auf legalem Weg abreagiert.

Als sie danach mitbekommt, wie Alex seinen Einsatz vor Mel rechtfertigt und die beiden sich deshalb in die Haare bekommen, macht Lea sich unwillkürlich Hoffnung.

Vorherige Folge Nächste Folge