Die RTL 2-Sendung

Köln 50667

Vorherige Folge Nächste Folge

Fr. 17.05.2019 18:05

Folge 1614 - Charlie tritt Freddy in die Eier!

Video wird geladen.

Oben: Highlight-Video(s) dieser Sendung. Jetzt gleich ansehen!

Charlie hätte niemals mit Freddy schlafen dürfen - wirklich niemals! Dass ihr One-Night-Stand das genauso sieht und den Sex mit ihr gegenüber Lucy sogar als „ekelhaft“ und „schäbig“ hinstellt, ist dennoch ein heftiger Schlag für sie.

Vielleicht hätte sie das Gespräch der beiden ja nicht belauschen sollen.

Doch nun ist es halt so gekommen - und Charlie ist nicht nur enttäuscht, sondern auch noch übelst wütend auf Freddy!

Und so erteilt sie ihm wenig später im Cage eine äußerst schmerzhafte Lektion.

Freddy will sich eigentlich nur mit ihr aussprechen und erklärt verlegen: „Es war schön mit dir, aber ich weiß, du stehst auf Chico - und ich ja auch auf Lucy. Ich wollte nur, dass wir cool miteinander sind...“

Charlie scheint ihm zu verzeihen und setzt schon zur Umarmung an - nur um ihm dann ohne Vorwarnung mit voller Wucht in die Eier zu treten!

„Alter, du bist so ein Arschloch! Noch mehr als Chico, der war wenigstens kein Heuchler!“, schimpft sie und macht sich aus dem Staub.

Außerdem: Schlechte Nachrichten für Kevin

Als Kevin die erste Provisionszahlung bei seiner neuen Arbeit bekommt, ist er überglücklich. Nun geht es bergauf, da ist er sich sicher.

Gut gelaunt und ohne Zögern stellt er daraufhin Olli ein, um Dana im Kiosk zu entlasten.

Später erfährt Kevin allerdings zufällig, dass der Waldfriedhof, dessen Grabstätten er vertreibt, bereits als Baugrund verkauft ist.

Er hofft auf ein Missverständnis, sieht aber vorerst davon ab, weitere Geschäfte mit einer sympathischen Rentnerin zu machen.

Als er seinen Chef jedoch zur Rede stellt, wird klar, dass Methode dahintersteckt.

Kevin ist geschockt von den fiesen Machenschaften seines Bosses, gleichzeitig aber auf das Geld angewiesen. Was wird er tun?

Vorherige Folge Nächste Folge