Die RTL 2-Sendung

Köln 50667

Vorherige Folge Nächste Folge

Di. 21.05.2019 18:05

Folge 1616 - Wann ist ein Mann ein Mann? Penis-Flaute bei Kevin!

Video wird geladen.

Oben: Highlight-Video(s) dieser Sendung. Jetzt gleich ansehen!

Kevin bleibt nichts anderes übrig - er muss wieder Gräber verkaufen, um den Kiosk zu retten.

Um eine Grabstätte loszuwerden, greift er zu allen Mitteln. Er verspricht einer älteren Dame sogar sie für den Kauf regelmäßig im Altersheim zu besuchen. Kevin hat ein unglaublich schlechtes Gewissen zu so miesen Tricks greifen zu müssen. Doch es kommt noch schlimmer! Auch Horst hat Interesse für sich selber und Sohnemann Jan je ein Grab zu erstehen. Obwohl Kevin versucht ihn aufzuhalten, lässt sich Horst vom Kauf nicht abhalten. Und da Kevin das Geld dringend braucht, zieht er den Verkauf doch durch. Als sich Kevin Abends mit Dana zur Ablenkung im Bett vergnügen will, schlagen ihm seine Gewissensbisse leider auf die Libido! Denn obwohl Dana alles gibt, um Kevin anzuheizen, regt sich bei ihm in der Leistengegend nichts. Dana ist irritiert, glaubt Kevin aber seine Notlüge, dass er nur müde sei.

Außerdem: Marc knackt Tills Spind!

Zu Marcs Entsetzen hat die Anzeige wegen Körperverletzung seine Beurlaubung in der Rettungswache zur Folge. Er verdächtigt Till und bricht dessen Spind auf, um nach Beweisen zu suchen. Während Marc durch den Fund eines zweiten Handys glaubt, seinem Ziel ein Stückchen nähergekommen zu sein, stößt sein Verhalten bei Jule auf Unverständnis. Er ist fassungslos, dass ihm niemand Glauben schenkt und er zu allem Überfluss für seine Nachforschungen sogar noch suspendiert wird.

Vorherige Folge Nächste Folge