Krass Schule - Die jungen Lehrer

Krass Schule - Die jungen Lehrer

Die Referendare von "Krass Schule"

Du willst mehr erfahren über die Referendare aus „Krass Schule - Die jungen Lehrer“? Dann klick dich jetzt hier durch und bekomme mehr Infos zu Sara (Pia Tillmann), Jan (Alexander Frank), Jenny (Birte Ossenkop) Thea (Aline Jost) und Dietrich (Thomas Adamek)!

Video wird geladen.

Sara Schäfer a.k.a. Pia Tillmann - Die Löwin

Fächer: Deutsch und Englisch

Sara ist eine Lehrerin mit Herz und Verstand. Sie setzt sich für die Schüler ein und hat immer ein offenes Ohr für sie. Wenn es Probleme gibt, steht sie ihren Schülern mit Verständnis zur Seite. Sie reagiert äußerst sensibel auf Lügen und Unwahrheiten, vermutlich aufgrund früherer Enttäuschungen in Beziehungen.

Durch ihre Schlagfertigkeit und ihren Witz kommt sie bei Kollegen und Schülern sehr gut an.

Im Job ist sie organisiert, im Privatleben regiert eher das Chaos. Die Hamburgerin ist Tattoo-Fan.

Video wird geladen.

Jan Rossmann a.k.a. Alexander Frank - Der Checker

Fächer: Englisch und Sport

Jan, ein Mann mit Vergangenheit, ist der typische Frauentyp und kommt sehr gut bei Frauen an. Allerdings verstrickt er sich gerne in komplizierte Liebesgeschichten. Jan hat kein Abitur und darf nicht mehr als Lehrer arbeiten. Er findet aber seinen Weg zurück an die Schule.

Den Schülern steht er sehr nahe, denn er lebt nach dem Motto „Jeder hat eine zweite Chance verdient“.

Jan ist Inhaber einer Bar. Dort verbringt er viel Zeit und steckt sein Herzblut in dieses Projekt.

Video wird geladen.

Dietrich Nolting a.k.a. Thomas Adamek - Der Gechillte

Fächer: Politik und Geschichte

Dietrich ist etwas verpeilt und geht gemütlich durchs Leben. Besonders strukturiert ist er nicht, seine Ordnung heißt eher Chaos. Durch seine kumpelhafte Art ist er bei den Schülern sehr beliebt und lässt auch mal fünf gerade sein. In der Liebe hat er bisher nicht viel Glück, er träumt von einer festen Beziehung.

Nach dem Motto „Sport ist Mord“ legt er eher Wert auf gutes Essen. Er ist der Kumpel, den sich alle wünschen, denn für seine Freunde geht er durchs Feuer.

Video wird geladen.

Thea von Wiesenau a.k.a. Alina Jost - Die Zicke

Fächer: Sport und Erdkunde

Thea trägt ihr Herz auf der Zunge und macht aus ihrem Herzen keine Mördergrube. Dabei kann sie auch mal ruppig werden. Für ihre Ansichten kämpft sie und geht in solchen Fällen keine Kompromisse ein. Als Sportskanone hat sie einen sehr durchtrainierten aber weiblichen Körper.

Wahrscheinlich ist sie für viele Schüler ein Vorbild in Sachen Style, denn sie kann sehr sexy aussehen und strahlt durch ihr Selbstbewusstsein.

Die Heartbreakerin nimmt sich, was sie will und lässt sich von Männern nicht einwickeln.

Video wird geladen.

Daniela Zieske a.k.a. Nina Noel - Die Diva

Fächer: Biologie, Kunst, Musik

Daniela ist ungeheuer ehrgeizig und verschlagen, kann aber bei Bedarf auch charmant und freundlich sein, wenn sie sich etwas davon verspricht. Sie hat lediglich Freunde, die ihr nutzen.

Durch ihre strenge Art kann sie durchaus attraktiv und sexy sein. Ihre Wirkung auf Männer setzt sie gekonnt und bewusst ein. Sie ist eine experimentierfreudige Frau, die alles mitnimmt, solange ihr offizielles Standing bei den anderen nicht darunter leidet. Die Schüler mögen sie nicht sonderlich, aber fürchten sie, was ihr recht ist.