Stahl:hart gegen Mobbing: Anti-Mobbing-Coach Carsten Stahl hat Mobbing den Kampf angesagt.

Stahl:hart gegen Mobbing

Vorherige Folge

Mi. 13.03.2019 20:15

Folge P001 - Stahl:hart gegen Mobbing

Video wird geladen.

Oben: Highlight-Video(s) dieser Sendung. Jetzt gleich ansehen!

Carsten Stahl kämpft an der Albert-Schweitzer-Schule in Beeskow gegen Gewalt und Ausgrenzung. Schulsprecher Joel hat den Anti-Mobbing-Experten zur Hilfe gerufen, damit sich an der Brandenburger Schule endlich etwas ändert.

Carsten Stahl ist an der Albert-Schweitzer-Schule in Beeskow im Einsatz. Der 46-Jährige macht sich seit Jahren für das Thema Anti-Mobbing stark. Beleidigungen, Beschimpfungen und Ausgrenzung gehören an der Brandenburger Schule zum Alltag. Auch der 14-jährige Jan zählt zu den Opfern. Viele seiner Mitschüler mobben ihn, weil er kleiner ist. Mit Magenschmerzen quält er sich jeden Tag zur Schule. Schulsprecher Joel hat deswegen den Anti-Gewalt-Trainer Carsten Stahl um Hilfe gebeten. Mit seinem Konzept will Carsten Stahl erreichen, dass die Kinder künftig ohne Angst in die Schule gehen können. Auch Jan hat große Hoffnung in ihn gesetzt. Wird es Carsten Stahl gelingen, den Jungen von seinen täglichen Qualen zu befreien?

Vorherige Folge