Teenie-Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen

Teenie-Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen

Vorherige Folge Nächste Folge

Mi. 27.03.2019 20:15

Folge 110

Video wird geladen.

Oben: Highlight-Video(s) dieser Sendung. Jetzt gleich ansehen!

Für Yasemin steht nach einer schwierigen Schwangerschaft endlich der Geburtstermin von Töchterchen Melina an. Doch die will sich Zeit lassen. Die werdenden Eltern Sandra und Florian sind auf Wohnungssuche, denn ihr WG-Zimmer ist zu klein.

Für die werdende Teenie-Mutter Sandra, brechen turbulente Zeiten an. In wenigen Monaten erwartet die 18-Jährige ihr erstes Kind. Kindsvater ist der Schweizer Florian (22). Gerade mal drei Wochen sind die beiden richtig zusammen, da wird Sandra schwanger - ein Wunschkind, sagen beide. Sandra zieht kurzerhand zu ihrem Freund, hat aber weder eine Ausbildung noch ein eigenes Einkommen.

Florians 12qm kleines WG-Zimmer reicht nicht aus, sobald das Kind auf der Welt ist. Die Suche nach einer neuen Wohnung wird zur Mammutaufgabe, denn beide leben von Florians Einkommen, das er als Kurierfahrer für verschiedene Restaurants mit nach Hause bringt.

Yasemin bekommt bereits ihr drittes Kind: Tochter Melina. Und schon früh ist klar: die dritte Schwangerschaft ist um einiges belastender als die beiden zuvor. Die 22-Jährige plagen Frühwehen. Sie soll sich schonen - was mit zwei aktiven Kinder nicht leicht ist.

Nach einer schmerzvollen Schwangerschaft möchte Yasemin nur noch eines: Die Kleine soll endlich auf die Welt kommen. Sie wünscht sich eine Geburtseinleitung und geht am Tag des errechneten Entbindungstermins deswegen ins Krankenhaus. Ob die Ärzte ihrem Wunsch nachkommen?

Vorherige Folge Nächste Folge