The Walking Dead

The Walking Dead

Beth Greene (Emily Kinney) Gregory (Xander Berkeley)

Khary Payton spielt Ezekiel

The Walking Dead - Khary Payton alias Ezekiel

Schauspielerbiografie

Khary Payton ist durch seine Arbeit als Synchronsprecher in Computerspielen und Zeichentrickserien bekannt. In der Anime-Serie „Naruto Shippuden“ leiht er seine Stimme Omoi. Des Weiteren ist er in Computerspielen wie „God of War 2“, „Deus Ex“, „Tomb Raider“ und in vielen mehr zu hören. Sein schauspielerischer Durchbruch gelang ihm allerdings erst mit seiner Rolle als König Ezekiel in „The Walking Dead“.

Im Comic beginnt Ezekiel eine Beziehung mit Michonne

Charakterbiografie von Ezekiel

König Ezekiel ist der Herrscher über „das Königreich“. Seine imposante Gestalt wird vor allem durch seine Tigerdame Shiva bedeutend untermalt. Vor dem Ausbruch der Krankheit war er Zoowärter und rettete seiner Begleiterin das Leben, die seitdem treu an seiner Seite steht und ihn beschützt.

Sein Königreich scheint ein wahres Paradies in der apokalyptischen Welt von „The Walking Dead“ zu sein. Es sind Carol und Morgan, die erstmals auf ihn treffen. Sie sind gleichermaßen über sein Auftreten erstaunt, denn er scheint die Rolle des Königs in vollem Maße ernst zu nehmen. Dies drückt sich auch nur seine Monologe aus, die stark an Shakespeare oder dergleichen erinnern.

Selbst ist „das Königreich“, ebenso wie Alexandria, an ein Abkommen mit den Saviors gebunden, die Hälfte seiner Erzeugnisse abzugeben. Dies und der Hass auf Negan ist unteranderem ein Grund für eine Allianz gegen ihn.

Schon gewusst?

  • Ezekiel vor der Apokalypse Zoowärter.
  • Er zog Shiva seit sie ein Baby war auf.
  • Im Comic beginnt Ezekiel eine Beziehung mit Michonne.
  • Willst du eine kleine Zusammenfassung der Spiele sehen, die Khary Payton synchronisiert hat - dann schau dir das YouTube-Video an!
Beth Greene (Emily Kinney) Gregory (Xander Berkeley)