Transgender - Mein Weg in den richtigen Körper

Transgender - Mein Weg in den richtigen Körper

Dr. med. Jochen Heß Ameera

Akindra

Transgender - Mein Weg in den richtigen Körper - Akindra

Die 19-jährige Akindra wurde als Junge unter dem Namen Akin geboren. Bereits im Alter von sechs Jahren fühlte die extrovertierte Nürnbergerin, dass sie anders ist. Vor zwei Jahren gestand Akindra ihren Eltern schließlich, dass sie als Frau leben möchte. Ihre Mutter und ihr Vater konnten damit nicht umgehen und wandten sich von ihr ab.

Für Akindra begann eine schwere Zeit, sie wurde depressiv und fühlte sich alleingelassen - nur ihre Freunde gaben ihr Halt. Auf dem Weg zur Frau steht Akindra noch am Anfang. Seit zwei Jahren ist sie in therapeutischer Behandlung und nimmt seit einem halben Jahr weibliche Hormone ein.

Neben einer feminineren Nase und einem schmaleren Kinn wünscht sie sich sehnlichst einen Job als Stylistin und eine Wohnung, um in ihrem Leben als Frau endlich richtig Fuß zu fassen.

Dr. med. Jochen Heß Ameera