Transgender - Mein Weg in den richtigen Körper

Transgender - Mein Weg in den richtigen Körper

Akindra Corinna

Ameera

Transgender - Mein Weg in den richtigen Körper - Ameera

Wer Ameera auf der Straße trifft, vermutet nicht, dass sie als Junge auf die Welt kam.

Die 24-Jährige ist heute eine hübsche junge Frau, die gelegentlich als Model jobbt und ihren Verlobten Enrico heiraten möchte. Doch der Weg dorthin war alles andere als leicht.

Schon als Kind hatte Ameera lange Haare und trug am liebsten Klei-der. Mit 15 Jahren outete sie sich und wurde daraufhin in der Schule häufig beschimpft und gemobbt. Unterstützung erhielt sie von ihrer Mutter, zu ihrem Vater hat sie heute keinen Kontakt mehr.

Mit 18 Jahren ließ Ameera eine geschlechtsangleichende Operation vornehmen, wegen Komplikationen musste sie jedoch acht weitere Male operiert werden. Heute fühlt sich Ameera im richtigen Körper angekommen. Am liebsten würde sie hauptberuflich Modeln und ihre Hochzeitspläne schnell in die Tat umsetzen.

Allerdings hat sie in den letzten Jahren durch die Einnahme weiblicher Hormone einige Kilos zugenommen, diese will sie zuerst noch herunterbekommen, und für die Hochzeit fehlt dem jungen Paar noch das Geld.

Akindra Corinna