googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1580309018258-0'); googletag.pubads().refresh(); });

Battle of the Bands - Boys vs. Girls

Jana Ina Zarrella moderiert die Sendung

Dennis und Benni Wolter Digital Hosts auf der „Battle of the Bands“-App

Ausstrahlung donnerstags um 20:15 Uhr bei RTLZWEI

So funktioniert "Battle of the Bands"

In der Reality-Musikshow „Battle of the Bands – Boys vs. Girls“ treten talentierte Sängerinnen und Sänger in Girl- und Boybands gegeneinander an. Wöchentlich müssen die Bands ihr Können in Battles unter Beweis stellen und die Zuschauer mit ihrem Gesang überzeugen. Dabei zittern die jungen Musiker jedes Mal um ihren Verbleib in der Band, denn wer nicht überzeugt, muss gehen und am Ende der Staffel wird nur eine Band gewinnen.

Moderiert wird die Show On-Air von Jana Ina Zarrella, Online führen Dennis und Benni Wolter, bekannt von ihrer YouTube-Show “World Wide Wohnzimmer” durch das Geschehen. Denn bei der Reality-Musikshow bleibst du auch abseits der Showbühne dran, wenn Freundschaften die Sänger zusammenschweißen oder Rivalitäten und Intrigen die Bands auf die Probe stellen.

Die Sendung "Battle of the Bands - Boys vs. Girls" bei RTLZWEI

Das Konzept der Show ist einzigartig: Sechs Mädels und sechs Jungs ziehen gemeinsam in ein Loft in Köln und treten als Band in musikalischen Performances gegeneinander an. Die Kamera begleitet die Boy- und Girlband hautnah und zeigt täglich in der BOTB-App, was im Loft passiert. Einmal pro Woche verspricht die Primetime-Ausstrahlung bei RTLZWEI viel Spannung, Drama, Emotionen und natürlich das alles entscheidende Battle. Denn nach dem Zuschauer-Voting wird sich herausstellen, welche Band die Runde für sich entschieden hat und welcher Kandidat in der Verlierer-Band durch ein neues Bandmember ersetzt wird. 

Model und Moderatorin Jana Ina Zarrella führte bereits durch die RTLZWEI-Formate „Love Island“ und „Curvy Supermodel“ und freut sich auf die neue Aufgabe: „Ich musste nicht lange überlegen, als mich das Angebot für die Moderation von „Battle of the Bands – Boys vs. Girls“ erreichte. Ich liebe es, die jungen und motivierten Kandidaten von Show zu Show zu begleiten. Außerdem ist Musik bei uns zu Hause ein großes Thema – für mich also die perfekte Kombi!“, so die gebürtige Brasilianerin.

Neben der wöchentlichen Ausstrahlung können die Fans der Show tiefere Einblicke in das Loft-Leben über die „Battle of the Bands“-App erhalten, denn digital werden täglich die neuesten Geschehnisse und Insights geteilt. Über den Verbleib ihrer Lieblingsboys und -girls in der Band stimmen ausschließlich die Zuschauer ab. Denn sie sind die Jury, indem sie sich in der App einer “Army” anschließen und ihre Lieblingsband supporten. 
Die Sendung "Battle of the Bands - Boys vs. Girls" bei RTLZWEI

Die Entertainer Dennis und Benni Wolter, bekannt von ihrer erfolgreichen Youtube-Show „World Wide Wohnzimmer“, werden als Digital Hosts eingesetzt. Die Zwillinge veröffentlichen seit 2010 gemeinsam Unterhaltungsvideos auf der Plattform und begrüßen seither viele bekannte deutsche Prominente bei ihrer wöchentlichen Satire-Show „World Wide Wohnzimmer“. 

Schau dir ganze Folgen von "Battle of the Bands - Boys vs. Girls" auf TVNOW an!